1. Landesliga Herren

Bericht KC ULSZ Rif - KSK Hallein 2

 

Termin: Montag, 14.04.14 um 18:00 auf der Bahnanlage in Rif

 

Ergebnis:  1 : 7  Mannschaftspunkte (2.932 : 3.037 Kegel)

 

Die Leistungen waren nicht allzu berauschend, aber es reichte beim letzten Spiel der Saison noch zu einem souveränen 1 : 7 Auswärtssieg beim KC ULSZ Rif. 

 

Obwohl Mike mit 530 Kegel die beste Mannschaftsleistung erzielte, reichte es nicht zum Satzpunkt; Gratulation aber alle Mal. Gratulation aber auch an Michi Wedam zu seinem Sieg bei seinem ersten Einsatz in der 2. Mannschaft.

 

In dieser Saison trafen uns die Verluste von Michi Hansmann zu Saisonbeginn und von Sepp Klein zu Beginn der Frühjahressaison schwer. Alle nachrückenden Spieler gaben ihr Bestes und die Saison 2013/14 wurde mit dem sensationellen Vizemeister-Titel; nur 1 Punkt hinter dem Meister, abgeschlossen.

 

Auf diese Leistung können wir alle sehr stolz sein. Gratulation nochmals an alle die dazu beigetragen haben.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - USK Hallwang

 

Termin: Dienstag, 08.04.14 um 18:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.126 : 3.004 Kegel)

 

Starke Reaktion der Jungs auf die Enttäuschung vom Samtag.

 

Im 1. Durchgang wurde zwar wieder auf mäßigen Niveau gespielt; zumindest gingen

wir aber 2:1 in Führung. Im 2. Durchgang setzten sich dann Fritz, Mike und Christian souverän durch und fixierten schlußendlich den klaren 7:1 Sieg.

 

Gratulation an Fritz zu seinen sehr starken 559 Kegel und somit zur Tagesbestleistung.

 

Mit diesem Sieg haben wir den 1. Schritt getan um zumindest den 2. Platz in der Meisterschaft abzusichern.       

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - KC Salzburg 1

 

Termin: Samstag, 05.04.14 um 13:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  2 : 6  Mannschaftspunkte (3.064 : 3.157 Kegel)

 

Es gibt Tage, da bleibt man am Besten zu Hause und spielt vor allem an so einem Tag nicht um den Meistertitel. Leider ist solch ein Tag am Samstag passiert.

 

Das Spiel gegen den überraschend starken KC Salzburg ging klar mit 2 : 6 verloren. Der Gegner war an diesem Tag stärker und gewann verdient. Lediglich Fritz und Theo konnten dagegen halten und gewannen ihre Spiele. Gratulation an Fritz zur Mannschaftsbestleistung von 538 Kegel.

 

Da SC Wüstenrot sein Auswärtsspiel knapp gewann, ist der Meisterschaftszug wohl abgefahren. In den verbleibenden 2 Spielen werden wir alles daran setzen um zumindest den 2. Platz zu verteidigen. 

 

Spielbericht

Bericht 1. KC Saalfelden 2 - KSK Hallein 2

 

Termin: Freitag, 21.03.14 um 18:30 auf der Kegelanlage in Saalfelden

 

Ergebnis:  3 : 5 Mannschaftspunkte (3.115 : 3.157 Kegel)

 

S I E G  im Auswärtsspiel beim 1. KC Saalfelden 2!!!

 

Um gegen die heimstarken Saalfeldner auf deren schwer zu spielenden Bahnen zu gewinnen, bedarf es schon einer geschlossen starken Mannschaftsleistung. Und die zeigten die Jungs mit einer weiteren Steigerung gegenüber dem letzten Spiel und neuerlichen Bestleistung im Frühjahr - Gratulation an ALLE.

 

Besonders aber an Mike zur Mannschaftsbestleistung und zu seinem Sieg mit 538 Kegel. Aber auch Theo zeigte mit 530 Kegel und souveränen Sieg wieder auf und bestätigte erneut welch starker Spieler und Verstärkung er für uns ist. Schließlich spielte auch Christian seine starke Form aus und gewann sein Spiel.

 

Kommendes Wochenende ist Pause in der Meisterschaft.

Der SC Wüstenrot ist zwar noch vorne, aber am Samstag 05.04.2014 um 13:30 gehen wir wieder voll motiviert und mit Siegeswillen in das Heimspiel gegen KC Salzburg 1; wir geben alles und bleiben im Meisterschaftskampf dran!! 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - SV Reiter´s Schwarzach

 

Termin: Samstag, 15.03.14 um 13:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  8 : 0 Mannschaftspunkte (3.146 : 2.851 Kegel)

 

Sehr starker, geschlossener Auftritt der 2. Mannschaft mit der besten Leistung im Frühjahr und einem Kantersieg gegen SV Schwarzach mit fast 300 Kegel Differenz.

 

Gratulation Jungs zu dieser starken Leistung. Wir sind im Titelkampf nach wie vor mit dabei und weiterhin an 2. Stelle.

 

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Christian, der mit 550 Kegel seine starke Form unter Beweis stellte und Tagesbester an diesem Spieltag im Kegelkasino Hallein war.

 

Aber auch Theo überzeugte bei seinem Comeback in der 1. Landesliga mit starken 544 Kegel; was übrigens die zweitbeste Leistung aller Spieler (inkl. 1. Bundesliga) an diesem Tag war.

 

Mit diesem Spirit und toller Motivation freuen wir uns schon auf das nächste Spiel am kommenden Freitag um 18:30 in Saalfelden. 

 

Spielbericht

Bericht SC Wüstenrot - KSK Hallein 2

 

Termin: Freitag, 28.02.14 um 17:00 auf der Kegelanlage Rif

 

Ergebnis:  4 : 4 Mannschaftspunkte (3.130 : 3.130 Kegel)

 

Dramatik pur im Spitzenspiel der 1. Landesliga!!

1.DG: 1 : 1 + 6  Kegel (Punkt Mike mit starken 541 Kegel - Mannschaftsbestleistung)

2.DG: 2 : 2 + 27 Kegel (Punkt Manni mit 518)

 

Im 3. DG wurde es dann extrem spannend.

Harald Reitprecht spielte sehr gute 570 Kegel, aber es reichte nicht zum Sieg für Wüstenrot. Fritz und Christian kämpften großartig und es lag an Fritz beim allerletzten Wurf eine schwierige 3er Stellung weg zu spielen und somit das Unentschieden mit 541 Kegel zu retten - sehr stark Fritz, dass war Spitzenklasse!!

 

Großes Lob auch an Daniel der mit starken 531 Kegel nur knapp sein Spiel um 3 Kegel verlor.

 

Wir sind mit diesem Unentschieden immer noch 2. in der Tabelle und spielen nach wie vor um den Titel mit. Um dieses Ziel zu erreichen werden wir mit vollem Einsatz kämpfen. 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - SKC Team 81 / 1

 

Termin: Samstag, 22.02.14 um 13:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  7 : 1 Mannschaftspunkte (3.089 : 2.995 Kegel)

 

Eine starke Reaktion nach der Enttäuschung von Bischofshofen.

 

Schon nach dem 1. Durchgang wurden die Weichen auf Sieg gestellt - 3:0 Führung und 104 Kegel Vorsprung. Auch wenn sich der Gegner noch tapfer zur Wehr setzte, konnte schlussendlich doch ein klarer 7 : 1 Heimsieg eingefahren werden.

Besonders das Spiel zwischen Fritz und Gerhard Pickl war sehr spannend und für unsere Bahnen hochklassig. Beide erzielten die Tagesbestleistung von 545 Kegel - Fritz konnte sich aber doch mit 3 : 1 Satzpunkten durchsetzen - Gratulation.

 

Da Tabellenführer SC Wüstenrot sein Auswärtsspiel verlor, sind wir nun wieder auf einen Punkt dran und nach wie vor 2. in der Tabelle. Diese Position möchten wir aber am kommenden Freitag, 28.02.14 um 17:00 im Spitzenspiel gegen Wüstenrot in Rif verbessern. 

 

Spielbericht

Bericht ESV Bischofshofen - KSK Hallein 2

 

Termin: Samstag, 08.02.14 um 10:00 auf der Kegelanlage in Bischofshofen

 

Ergebnis:  6 : 2 Mannschaftspunkte (3.138 : 3.030 Kegel)

 

Schade, wir haben eine große Chance vertan. Wir sind zwar nach wie vor 2. in der Tabelle, aber mit einem Sieg wären wir näher am Tabellenführer dran; so beträgt der Abstand aber nun doch schon 3 Punkte.

 

Auch wenn Gerhard Berger mit ausgezeichneten 577 Kegel den Unterschied ausmachte; wir hätten das Spiel auch so gewinnen oder zumindest unentschieden spielen müssen.

 

Es fällt derzeit einfach sehr schwer unsere Ausfälle zu kompensieren und unsere Leistungen mannschaftskompakt abzurufen. Wir werden aber weiter kämpfen und glauben daran, schon im nächsten Heimspiel unsere wahre Stärke ausspielen zu können. 

 

Gratulation an "Manni"; unseren Mannschaftsbesten zu seinen 532 Kegel. 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - SKC Unken

 

Termin: Samstag, 01.02.2014 um 13:30 Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.054 : 2.981 Kegel)

 

Vom Ergebnis her eine klare Angelegenheit, ein verdienter Sieg und somit ein erfolgreicher Auftakt ins Frühjahr. Der Sieg wurde mit einer guten Mannschaftsleistung eingefahren. Lediglich Daniel musste sich gegen den stark aufspielenden Stefan Fuchs (318 Kegel auf den beiden ersten Bahnen!!) geschlagen geben.  

 

Mit diesem Sieg sind wir aktuell 2. in der 1. Landesliga. Damit wir aber weiterhin um den Titel mitspielen können, ist eine Verbesserung jedes Einzelnen notwendig.  

Die nächste Gelegenheit dazu bietet sich bereits am kommenden Samstag in Bischofshofen. 

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - KC ULSZ Rif

 

Termin: Samstag, 23.11.2013 um 13:30 Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.062 : 3.002 Kegel)

 

Ein super Abschluss der Herbstsaison, mit einem verdientem Sieg. Bereits im ersten Durchgang legten Mike und Günter den Grundstein, Sepp spielte im zweiten Durchgang Mannschaftsbestleistung mit 526Kegel und so reichte es Sieg.


Nun gilt die volle Konzentration der Rückrunde im Frühjahr!

 

 

Spielbericht

Bericht SV Hallwang - KSK Hallein 2

 

Termin: Samstag, 16.11.2013 um 14:00 auf den Bahnen in Hallwang

 

Ergebnis:  2 : 6  Mannschaftspunkte (3.058 : 3.136 Kegel)

 

Auswärts gegen Hallwang ist es traditionell schwer für alle unsere Mannschaften zu spielen. Doch bei diesem Spiel war von Anfang an klar, dass der Sieger nur KSK Hallein heißen kann.

 

Eine kompakte Mannschaftsleistung und 2 herausragende Ergebnisse von Christian (552 Holz) und Sepp (548 Holz) waren für den unerwarteten Auswärtssieg verantwortlich.

 

Damit sind wir mit dem aktuell 2. Tabellenplatz voll im Meisterschaftsrennen dabei. Und das mit einer, aufgrund vieler Ereignisse (Verletzungen, Todesfall, etc.) neu formierten Mannschaft.

 

Man merkt allen Spielern an, dass jeder für jeden da ist und sich voll für die Mannschaft einsetzt. Das ist der Spirit des KSK Kegelcasino Hallein und damit kann man viel erreichen.

 

 

Spielbericht

Bericht KC Salzburg - KSK Hallein 2

 

Termin: Samstag, 09.11.2013 um 11:00 auf den ASV - Bahnen in Salzburg

 

Ergebnis:  2 : 6  Mannschaftspunkte (3.102 : 3.154 Kegel)

 

Ein starker Auftritt unserer zweiten Mannschaft. Bereits im ersten Durchgang wurde der Grundstein für den verdienten Sieg gelegt, denn Mike, Sepp und Ilija holten ihre Mannschaftspunkte und ca. 140 Kegel Vorsprung. So galt es für Daniel, Manfred und Markus nur mehr diesen Vorsprung zu halten. Manfred konnte sein Spiel noch gewinnen und den 4 Punkt holen, Daniel und Markus verloren zwar, konnten aber die Kegeldifferenz zu ihren Gegnern im notwendigen Ausmaß halten.

Herzliche Gratulation an Mike zur Tagesbestleistung mit 563 Kegel.

 

Spielbericht

 

Bericht KSK Hallein 2 - KC Saalfelden 2

 

Termin: Samstag, 02.11.2013 um 13:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  4 : 4  Mannschaftspunkte (2.999 : 2.946 Kegel)

 

Nach schrecklichem Beginn und 0 : 3 Rückstand erkämpften sich unsere Jungs noch einen Punkt. Einsatz und Kampfgeist stimmten jedenfalls und wir bleiben auch weiter vorne dabei.

 

Spielbericht

Bericht SV Reiter´s Schwarzach - KSK Hallein 2

 

Termin: Dienstag, 22.10.13 um 19:00 auf den Kegelbahnen in Schwarzach

 

Ergebnis:  1 : 7  Mannschaftspunkte (3.113 : 3.219 Kegel)

 

Eine souveräne Leistung unserer zweiten Mannschaft, vom ersten Wurf an wollte die Mannschaft den Sieg und schaffte diesen auch mit einer starken, geschlossenen Mannschaftsleistung. 

Erfreulich auch das Comback von Peter Wallmann, der auch mit 558 Kegel Mannschaftsbestleistung erzielte - herzliche Gratulation dazu!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - SC Wüstenrot

 

Termin: Samstag, 19.10.13 um 13:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.122 : 3.091 Kegel)

 

Ein vom ersten Wurf an spannendes Derby. Nach dem ersten Durchgang lag unsere Mannschaft zwar mit 2:1, aber mit 1 Kegel Rückstand in Führung. Im zweiten Durchgang wechselte die Führung oft, erst im vorletzten Durchgang konnten sich unsere Jungs einen kleinen Vorsprung erarbeiten, der bis zum Ende nicht mehr abgegeben wurde. So wurde letztlich ein knapper, aber verdienter Sieg eingefahren.

 

Gratulation an Mike zur Tages- und Mannschaftsbestleistung mit 550 Kegel. 

 

Spielbericht

Bericht SKC Team 81/1 - KSK Hallein 2

 

Termin: Samstag, 12.10.13 um 17:00 auf den ASV Bahnen

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.189 : 3.150 Kegel)

 

Ein spannender Fight, der leider mit einer Niederlage für unsere zweite Mannschaft endete.

Mit starken zwei letzten Bahnen konnte Christian sein Spiel noch drehen und verdient einen Punkt holen, auch Mike hatte seinen Gegner im Griff, Günter verlor seinen Punkt relativ knapp. Im zweiten Durchgang konnte die Partie lange offen gehalten werden, ber letztlich setzten sich unsere Gegner durch. Nur Daniel konnte seinen Punkt holen, für Markus und Fritz gab es an diesem Tag nichts zu holen.

 

Gratulation Christian zur Mannschaftbestleistung mit 540 Kegel und an Gerhard Pickl, der mit hervorragenden 585 Kegel Tagesbestleistung erzielte.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 2 - ESV Bischofshofen

 

Termin: Samstag, 21.09.13 um 13:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.044 : 3.011 Kegel)

 

 

Auch im zweiten Spiel konnte unsere zweite Mannschaft nicht mit der Bestbesetzung antreten. Aber durch Kampfgeist und Siegeswillen aller 6 Akteure konnte gegen den ESV Bischofshofen ein überraschender, letztlich aber verdienter Sieg eingefahren werden.

 

Gratulation an die gesamte Mannschaft, herausragend Christian mit sehr guten 544 Kegel.

 

Spielbericht

Bericht USKC Unken 1 - KSK Hallein 2

 

Termin: Freitag, 13.09.13 um 18:30 auf der Kegelanlage in Unken

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.172 : 3.093 Kegel)

 

 

Stark ersatzgeschwächt (3. Spieler aus der 3. Mannschaft) musste unsere 2. in Unken antreten. Mike und Sepp holten mit einer starken Leistung ihre Mannschaftspunkte, aber das war´s auch schon. Die restlichen 4 Spiele gingen leider verloren, obwohl der eine oder andere Punkt durchaus noch möglich gewesen wäre, aber letztlich konnte der Gegner doch sein Heimstärke ausspielen.

 

Herzliche Gratulation an Mike zur Mannschaftsbestleistung mit 533 Kegel und an Andi Stockklauser, der mit 552 Kegel Tagesbestleistung erzielte.

 

Spielbericht