1. Bundesliga Herren

Bericht KSK Hallein 1 - SKK Loisdorf

 

 

Termin: Samstag, 21.03.15 um 15:30 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.192 : 3.124 Kegel)

 

Mit diesem hochverdienten Sieg gelang uns ein erfolgreicher Abschluss einer abwechslungsreichen Saison. Dass wir die Meisterschaft noch auf Platz vier beenden konnten, macht mich auch einigermaßen stolz. Ich darf nochmals erinnern - nach den ersten beiden Rückrunden lag St. Pölten in der Tabelle vor uns - jetzt spielt St. Pölten Relegation gegen den Abstieg und wir sind Vierter!

 

Respekt und Gratulation zu dieser wirklich beeindruckenden Leistung in den letzten sieben Runden! Ich darf mich an dieser Stelle bei allen Spielern für ihren Einsatz aber auch für das in mich gesetzte Vertrauen sehr herzlich bedanken!

 

Das Sportjahr ist aber noch nicht beendet! Wir wollen auch heuer wieder den Landescup gewinnen und zum Österreich Cup nach Ritzing fahren und werden konzentriert an diese Aufgabe herangehen!

 

 

Spielbericht

Bericht SKV Schlaining - KSK Hallein 1

 

 

Termin: Samstag, 14.03.15 um 17:30 auf der Bahnanlage im Ghf. Marth

 

Ergebnis:  1 : 7  Mannschaftspunkte (3.271 : 3.285 Kegel)

 

Was für ein Auftritt unserer Jungs im Burgenland! Mit einer konzentrierten, starken Mannschaftsleistung feierten wir in einem spannenden und hart umkämpften Spiel einen letztlich klaren Sieg, wobei das hohe Ergebnis etwas täuscht. Diesmal konnten wir alle engen Spiele für uns entscheiden, vor allem gewannen wir dreimal die entscheidende letzte Bahn.

 

Gratulation an Gernot zur Tagesbestleistung von 575, aber vor allem auch an Christian, der mit starken 573 die Nummer 1 der Gastgeber, den Ungarn Gergacz bezwingen und so mit den Grundstein für den Sieg legen konnte.

 

Auf geht's Jungs - jetzt nehmen wir diese Euphorie auch noch ins letzte Spiel mit und versuchen mit einem Sieg den fünften Platz zu halten!

 

Im letzten Heimspiel würden wir uns natürlich nochmals auf die Unterstützung von zahlreichen Fans freuen!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - ESV Leoben

 

 

Termin: Samstag, 07.03.15 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  4 : 4  Mannschaftspunkte (3.271 : 3.309 Kegel)

 

Was für ein tolles und spannendes Bundesligaspiel, gekrönt durch einen neuen Einzelbahnrekord! Gratulation an György Pinter für diese phantastische Leistung - 638 Kegel muss man auf unseren Bahnen erst spielen!

 

Gratulation aber auch an unsere Mannschaft - wir haben uns nach tollem Kampf und einer sehr geschlossenen Leistung diesen Punkt wirklich verdient! 

 

Spielbericht

Bericht KSK Austria Krems - KSK Hallein 1

 

 

Termin: Samstag, 28.02.15 um 12:00 in Krems - Pulverturm

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.472 : 3.279 Kegel)

 

Die jüngste Mannschaft des KSK Hallein in der Bundesligageschichte hat sich gut verkauft, machte ein gutes Spiel und wir hätten uns durchaus den einen oder anderen Mannschaftspunkt verdient. Gratualtion aber an einen sehr starken Gegner zum Sieg und zur Leistung.

 

Daniel fehlte krank und deshalb feierte Michi Wedam sein Bundesligadebut, das er mit 517 tadellos gestaltete! Bravo Michi und Gratulation zu deinem Auftritt!

 

Gute Besserung an dieser Stelle an Daniel - am  Samstag wollen wir gemeinsam den Tabellenführer zumindest etwas ärgern.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - BBSV Wien

 

 

Termin: Samstag, 21.02.15 um 16:00 im Kegelkasino

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.276 : 3.070 Kegel)

 

Starke Leistung unserer ersten Mannschaft, die nach diesem wichtigen Sieg endgültig in der Tabelle nicht mehr nach hinten schauen muss! Das Spiel war nur am Anfang spannend - BBSV setzte die drei besten Spieler im ersten Durchgang ein - danach taten sich die Gäste auf unseren Bahnen sehr schwer und der Sieg war ungefährdet. 

 

Drei herausragende Einzelleistungen prägten dieses Spiel - Holger 598, dem Sportwart gelang seine "Entschuldigung" für die Leistung in Klagenfurt mit 580 und Ritschi spielte 558 - Gratulation aber an die ganze Mannschaft zum Sieg!

 

Samstag geht es nach Krems, dort können wir nur überraschen, aber warum sollte uns jetzt nicht auch eine Überraschung gelingen?

 

Spielbericht

 

 

Bericht KSK Klagenfurt - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 31.01.15 um 16:00 im Leistungszentrum Klagenfurt

 

Ergebnis:  4 : 4  Mannschaftspunkte (3.098 : 3.061 Kegel)

 

Zunächst das Positive: Mit dem einen Punkt können wir besser leben als der Gegner, haben uns sogar in der Tabelle um zwei Plätze verbessert.

Fakt aber ist, das der Großteil der Spieler mit den Bahnverhältnissen an diesem Tag nicht wirklich zurecht gekommen ist, beide Mannschaften boten an diesem Tag ihre schlechtesten Leistungen auf dieser Bahn. Die Ausnahme waren die beiden Tagesbesten - bei den Gastgebern Roman Leitner mit 582 Kegel und bei uns Ritschi mit 573 Kegel - Gratulation für diese wirklich beeindruckenden Leistungen.

 

Ich selbst werde mich diesmal nicht entschuldigen, denn für diese Leistung gibt es keine Entschuldigung....

 

Genießen wir nun die Pause nach dieser "englischen Woche" und bereiten uns in Ruhe auf das nächste Heimspiel gegen BBSV Wien vor, denn da könnten wir das "Abstiegsgespenst" endgültig verscheuchen!

 

Spielbericht

 

Bericht KSK Hallein 1 - KSK Kremstalerhof

 

Termin: Samstag, 24.01.15 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.279 : 3.196 Kegel)

 

Gratulation an meine Jungs! Ich bin sehr, sehr stolz auf die Art und Weise, wie wir dieses Spiel gewonnen haben - mit Leidenschaft und tollem Einsatz bis zur letzten Kugel! Danke auch dafür, dass die Mannschaft immer an mich geglaubt hat, trotz meiner schwachen Leistungen zuletzt! Zwei Punkte die sehr gut tun!

 

Am kommendenSamstag geht's nach Klagenfurt und jetzt wollen wir natürlich nachlegen!

 

 

Spielbericht

 

Bericht KV Kronlachner Wr. Neustadt - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 17.01.15 um 14:00 auf der Stadtkegelbahn Wr. Neustadt

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.270 : 3.254 Kegel)

 

Zunächst ein großes Kompliment an die Mannschaft für die Moral und den großartigen Einsatz und Kampf bis zum Schluss! Mit enormen Kampfgeist ist es gelungen einen Rückstand von mehr als 130 Kegel zu reduzieren und das Spiel beinahe noch zu drehen. Am Ende fehlte uns auch etwas das Spielglück, aber auch das wird wieder kommen und wir werden für solche Leistungen belohnt werden.

 

Gratulation an unsere beiden Kärntner Jungs - Gernot zu 574 und Daniel zu 573! Gratulation aber auch an Markus, der sich bei seinem Debut gegen den stärksten Spieler der Liga mit 516 sehr gut verkaufte!

 

Auf gehts Jungs - Kopf hoch und volle Konzentration auf kommenden Samstag!

 

 

Spielbericht

 

Bericht BSV Voith St.Pölten 2 - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 10.01.15 um 17:30 auf der Bahnanlage in St.Pölten

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.369 : 3.207 Kegel)

 

Drei starke Einzelleistungen entschieden zu Gunsten der Gastgeber, die sich mit Markus Quirin aus der ersten Mannschaft verstärkten... Wir konnten nicht wirklich dagegen halten, zumindest gelang in jedem Durchgang ein Punkt. Gratulation den Punkteträgern Daniel (559), Holger (556) und einem tapfer kämpfenden Ritschi (543). Gratulation aber auch an Christian für ein tadelloses Debüt mit 528.

 

Wir lassen die Köpfe nicht hängen, werden kommenden Samstag im nächsten schweren Auswärtsspiel wieder unser Bestes geben!

 

 

Spielbericht

 

Bericht ESV Leoben - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 22.11.14 um 12:00 auf der Bahnanlage in Leoben

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.346 : 3.253 Kegel)

 

Toller Beginn unserer Mannschaft verbunden mit einer 2 : 0 Führung - nur leider ging dann nichts mehr bzw. hat auch der ESV Leoben ganz toll gespielt. Die Gastgeber haben ihren schwachen Start super weggesteckt, groß aufgespielt und verdient gewonnen.

 

Mir bleibt nur, mich für meine beschämende Leistung zu entschuldigen! Abstiegskampf heißt nun die Realität für die Rückrunde und mit entsprechendem "Frischblut" in der Mannschaft werden wir uns dieser Herausforderung stellen und den Klassenerhalt sichern!

 

Spielbericht

 

Bericht SKK Loisdorf - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 15.11.14 um 15:30 in Steinberg

 

Ergebnis:  7 : 1 Mannschaftspunkte (3.471 : 3.277 Kegel)

 

Trotz der klaren Niederlage kein Vorwurf an meine Jungs. Jeder hat alles gegeben, aber jeder hat auch gesehen, wie sehr man auf diesen Bahnen mit einem "scharfen" Wurf im Vorteil war. Selten sieht man einen derart kuriosen Kegelfall... Böse Zungen haben behauptet, dass das Wirtshaus und die Kegelbahnen unter Denkmalschutz stehen und nur deshalb noch darauf gespielt werden darf...

Nichtsdestotrotz muss man unserem Gegner zur absoluten Saisonbestleistung herzlich gratulieren. Sie sind jetzt mehr als zwei Jahre zu Hause ungeschlagen, seit Samstag wissen wir warum...

 

Gratulation aber auch an Holger zu 569 Kegel und zu unserem "Ehrenpunkt"!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - SKV Schlaining

 

Termin: Samstag, 08.11.14 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2 Mannschaftspunkte (3.297 : 3.244 Kegel)

 

Gratulation an meine Jungs! Diesmal haben wir es zu Ende gespielt und die Führung in einem engen und spannenden Spiel ausgebaut und einen letztlich sicheren Sieg eingefahren. Schlaining war der erwartet schwere Gegner aber wir haben super dagegen gehalten und sehr kompakt gespielt. Mitentscheidend war sicher, dass Daniel und Ritschi den ungarischen Legionären keinen Punkt ließen und unsere drei Schlussspieler auf den letzten zwei Bahnen noch entscheidend zulegen konnten!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KSK Austria Krems

 

Termin: Samstag, 25.10.14 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  3 : 5 Mannschaftspunkte (3.178 : 3.183 Kegel)

 

Gegen den Tabellenführer haben wir an diesem Tag leider eine große Chance vergeben... Die Kremser taten sich sehr schwer auf unseren Bahnen und konnten nicht ihr gewohntes Leistungsvermögen abrufen. Unsere Mannschaft war eigentlich immer vorne und wir verspielten erst auf der letzten Bahn den Sieg. Fürs Publikum war es sehr spannend, aber natürlich hätten wir uns alle einen anderen Ausgang gewünscht. Kampfgeist und Einsatz haben zu 100 % gestimmt, aber leider fehlt es uns, vor allem zu Hause, an der nötigen Konstanz!

 

Spielbericht

Bericht BBSV Wien - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 18.10.14 um 15:30 auf der Kegelanlage Wien Praterstern

 

Ergebnis:  0 : 8 Mannschaftspunkte (3.107 : 3.369 Kegel)

 

Was für ein Tag, was für ein Sieg für unsere Jungs! Dort wo wir vor etwas mehr als einem Jahr in der Relegation schwer geschlagen wurden, haben wir nach starker Leistung einen unglaublichen Kantersieg gefeiert - unseren ersten überhaupt am Praterstern! Gratulation an die gesamte Mannschaft für diesen Auftritt; der zugegeben schwache Tag des Gegners wurde gnadenlos ausgenutzt!

 

Jetzt gilt es diese Leistung gegen den Tabellenführer KSK Austria Krems bei uns im Kegelkasino zu bestätigen!

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KSK Klagenfurt

 

Termin: Samstag, 11.10.14 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  5 : 3 Mannschaftspunkte (3.292 : 3.238 Kegel)

 

Nach zwei zuletzt schwachen Leistungen war es wichtig die Köpfe wieder frei zu bekommen. Das ist der Mannschaft gelungen - wir haben wieder kompakt gespielt und wir hatten einen diesmal überragenden Holger mit 601 Kegeln! Damit ist Holger der zweite KSK-Spieler (nach Heli Seeauer) der auf der Plattenbahn im Kegelkasino die "600er Schallmauer" durchbrochen hat. Gratulation aber an die gesamte Mannschaft - ein Sieg der uns wieder Selbstvertrauen gibt. Damit können wir am kommenden Samstag etwas befreiter ins schwere Auswärtsspiel bei BBSV Wien gehen.

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Kremstalerhof - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 27.09.14 um 14:00 im Hotel Kremstalerhof

 

Ergebnis:  6 : 2 Mannschaftspunkte (3.300 : 3.177 Kegel)

 

Nach dieser neuerlich schwachen Leistung gibts nur eines - abhaken, nach vorne schauen, vor allem aber müssen wir wieder mehr an uns glauben! Ich bin aber überzeugt, dass wir im nächsten Heimspiel gegen den KSK Klagenfurt wieder zeigen, was wir können und uns selbst aus dem Sumpf ziehen werden!

 

Gratulation an Gernot zur Mannschaftsbestleistung!

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KV Kronlachner Wr. Neustadt

 

Termin: Samstag, 13.09.14 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  2 : 6 Mannschaftspunkte (3.150 : 3.266 Kegel)

 

Schade! Mit einer ganz schwachen Mannschaftsleistung haben wir es verabsäumt zumindest einen Punkt gegen einen starken, aber nicht überragenden Aufsteiger zu holen. Aber Jungs, so ein Spiel kann man nur rasch vergessen, wir wissen alle, dass wir es besser können und das werden wir versuchen im nächsten Spiel zu zeigen!

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - BSV Voith St.Pölten 2

 

Termin: Samstag, 06.09.14 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  7 : 1 Mannschaftspunkte (3.325 : 3.264 Kegel)

 

Zunächst einmal Gratulation an die Mannschaft für den Einsatz und die Moral!

Von Beginn an waren unsere Jungs topmotiviert - aber vielleicht gerade deswegen auch etwas nervös und so lagen wir nach der ersten Bahn gleich 58 Kegel zurück...! Was dann folgte war aber wirklich große Klasse - die beste Leistung seit 20. Oktober 2010 - da erzielten wir um zwei Kegel mehr! Vor allem die mannschaftliche Geschlossenheit mit einem herausragenden Ritschi (580!) war sehr erfreulich. Gratulation aber auch an unseren Neuzugang Gernot, der in einem echten Krimi mentale Stärke zeigte und hauchdünn einen ganz wichtigen Mannschaftspunkt holte.

 

Wir sind jedenfalls für kommenden Samstag gerüstet, wenn Aufsteiger Wr. Neustadt mit dem überragenden Spieler der letzten Saison ins Kegelkasino kommt, mit dem ungarischen Nationalspieler Claudiu Boanta, der einen Schnitt von 624 (17 Ergebnisse über 600) aufzuweisen hat.

 

Natürlich hoffen wir auch wieder auf zahlreiche Fans, die uns auch beim Auftaktsieg wieder super unterstützt haben!

 

Spielbericht