1. Bundesliga Herren

Bericht BBSV Wien - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 19.03.16 um 15:30 Uhr auf der Bahnanlage Praterstern 

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.331 : 3.239 Kegel)

 

Es sollte einfach nicht sein! Auch im letzten Saisonspiel blieb uns der erste Auswärtspunkt verwehrt. Die Mannschaft hat aber toll gefightet und die Chance auf ein Unentschieden lebte noch vor der letzten Bahn. Wie schon so oft auswärts, fehlte dann aber auch das letzte Quäntchen Spielglück.

 

Trotz der punktelosen Auswärtsspiele möchte ich als Sportwart zufrieden Bilanz ziehen. Acht Heimsiege, teilweise mit unglaublicher Moral und Willenskraft geholt, und Platz fünf in der Abschlusstabelle - Jungs ich gratuliere euch zu diesen Leistungen und darf mich bei allen acht Spielern die zum Einsatz gekommen sind, besonders aber auch bei Hermann Hager!!, ganz herzlich für den tollen Einsatz in dieser Saison bedanken. Die Mannschaft hat mir als Sportwart nicht nur auf Grund ihrer Leistungen, sondern vor allem auch durch das geschlossene Auftreten als Team viel Freude bereitet. Es war für mich eines der tollsten Jahre als Sportwart - stressfrei aber mit viel Emotion und Leidenschaft - Jungs vielen Dank, es macht Spaß mit euch durch Österreich zu touren - ich bin einfach stolz auf euch!!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KV Wr. Neustadt

 

Termin: Samstag, 12.03.16 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.193 : 3.116 Kegel)

 

Gratulation an die Mannschaft zum achten Heimsieg in dieser Saison! Als Sportwart bin ich richtig stolz auf die Jungs, die an diesem Tag Charakter gezeigt haben und mit tollem Kampf das Fehlen unserer Nummer Eins kompensiert haben. Wir freuen uns aber auch alle mit Christian, der nach seinen zuletzt eher schwächeren Ergebnissen, als Ersatz für Holger mit 554 Kegel Mannschaftsbestleistung fixierte!

 

Jetzt fahren wir ganz locker nach Wien, im besten Fall können wir noch Vierter werden, im schlechtesten Fall gibts Platz sechs.

 

Spielbericht

Bericht SK Sparkasse Lambach - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 06.03.16 um 13:00 Uhr in Lambach

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.421 : 3.373 Kegel)

 

Ein richtig gutes Spiel unserer Jungs in Lambach, die leider nicht mit dem ersten Auswärtspunkt belohnt wurde. Am Ende fehlten unserem Mike zwei Kegel zum Gewinn der letzten Bahn und somit zum Unentschieden...

 

Gratulation an Holger zu herausragenden 610 Kegel, aber auch an die gesamte Mannschaft für die gute Leistung und den tollen Kampf bis zum Schluss. Jetzt werden wir natürlich alles daran setzen, um gegen Wr. Neustadt unser letztes Heimspiel zu gewinnen und damit auch die Chance auf Platz drei zu wahren.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - SKV Schlaining

 

Termin: Samstag, 27.02.16 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  8 : 0  Mannschaftspunkte (3.275 : 3.185 Kegel)

 

Respekt und Gratulation an unsere Jungs für diese Leistung gegen den Tabellenzweiten! Nachdem unser Gegner im ersten Durchgang noch mithalten konnte, wir aber nach hartem Kampf und auch etwas Glück trotzdem 3:0 führten, gab es im zweiten Durchgang kein Halten mehr. Nach der tollen Show auf der dritten Bahn - Holger 163, Fritz 162 und Peter 156 - war Schlaining endgültig gebrochen und musste ohne Mannschaftspunkt die Heimreise antreten.

 

Jetzt starten wir in Lambach einen neuen Anlauf, auch auswärts zu punkten und werden wieder mit vollem Einsatz darum kämpfen!

 

 

Spielbericht

Bericht BSV Voith St.Pölten 2 - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 13.02.16 um 17:30 Uhr auf der Kegelsportanlage in St.Pölten

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.341 : 3.284 Kegel)

 

Vom Ergebnis her eine klare Sache..., wer allerdings beim Spiel dabei war, hat erlebt wie unsere Jungs gefightet haben, drei Bahnen vor Schluss bis auf 20 Kegel dran waren und am Ende doch eine in dieser Höhe nicht verdiente Niederlage einstecken mussten. Wir haben wirklich eine gute, absolut geschlossene Mannschaftsleistung geboten aber im Gegensatz zu den Heimspielen gehen auswärts alle engen Entscheidungen gegen uns aus. Für den Kegelunterschied war unser "Ex" Markus Quirin verantwortlich. Zehn Ergebnisse innerhalb von 28 Kegeln, nur Markus fiel aus der Rolle und versetzte uns mit seinen 609 Kegel den "Knock out". Natürlich gönnen wir Markus dieses starke Ergebnis, noch mehr, wenn er diese Leistung auch gegen andere Gegner zeigt.

 

Gratulation an die ganze Mannschaft zu dieser Leistung. Noch haben wir zwei Chancen auf Auswärtspunkte - mindestens eine werden wir auch nutzen!

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - SSK Loisdorf

 

Termin: Samstag, 06.02.16 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.216 : 3.214 Kegel)

 

Spannend, spannender, ein Heimspiel unserer Jungs!!! Wer der Meinung war die Spannung beim Spiel gegen Kremstalerhof ist nicht mehr zu überbieten, der wurde eines Besseren belehrt! Dieses Finish hat wahrscheinlich noch keiner von uns und auch nicht unsere Fans je erlebt.. Das gesamte Spiel lagen wir zurück - nichts Neues heuer! Auf der letzten Bahn war dann das Spiel auf vier Bahnen bereits beendet nur Holger und sein Gegner hatten noch je drei Wurf. Zu diesem Zeitpunkt waren wir kegelgleich und Holger war cool genug den Sieg mit zwei Kegel Vorsprung zu fixieren.

 

Natürlich ist so ein knapper Sieg immer etwas glücklich, aber wieder wurden wir für Einsatz und Kampfgeist belohnt. Eine besondere Gratulation gilt aber unserem "Joker" Fritz, der in seinem ersten Bundesligaspiel in dieser Saison mit tollen 569 Kegeln gleich Mannschaftsbester war und so einen ganz wesentlichen Beitrag zum Sieg gleistet hat.

 

Jetzt haben wir am kommenden Samstag gegen heimstarke St. Pöltner nichts zu verlieren und werden einen neuen Versuch starten, auch einmal auswärts zu punkten.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KSK Kremstalerhof

 

Termin: Samstag, 23.01.16 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.304 : 3.289 Kegel)

 

Schon das vierte enge Heimspiel in dieser Saison - und zum vierten Male konnten wir uns durchsetzen! Gratulation an die Jungs zur tollen Moral, zum Kampfgeist, aber auch zur bisher besten Heimleistung in dieser Saison! Die war gegen einen stark spielenden Gegner auch notwendig! Nach einer sicherlich etwas glücklichen 2:1 Führung (bei 45 Kegel Rückstand) war das Spiel an Spannung nicht zu überbieten. Erst vor der letzten Bahn gingen wir in Führung, die wir aber zwischenzeitlich wieder verloren, um dann doch den ersten Sieg im Frühjahr einzufahren! Alles in allem - hoher Unterhaltungswert für unser tolles Publikum, aber auch sehr hohes Niveau von beiden Mannschaften.

 

Gratulation an unsere besten Einzelspieler - Holger zu 581 und Peter zu 565!

 

Jetzt atmen wir eine Woche durch und werden dann versuchen gegen Loisdorf neuerlich zu Hause zu gewinnen!

 

Spielbericht

Bericht KSK Sparkasse Jenbach - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 16.01.16 um 12:00 Uhr auf der Bahnanlage in Jenbach

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.281 : 3.178 Kegel)

 

2:0 und 3:1 geführt, aber am Ende klappte es wieder nicht mit dem ersten Auswärtspunkt...! Wir haben auf der schweren Bahn in Jenbach kein schlechtes Spiel gemacht und so wie schon gegen Orth wäre ein Punkt durchaus möglich und auch verdient gewesen, aber die Schlussspieler der Gastgeber zeigten vor allem auf den ersten beiden Bahnen ein ganz starkes Spiel. 

 

Gratulation an Holger (557) und Peter (548) zu den besten Einzelleistungen und ein Danke an Michi, der bei der Verletzung von Ritschi so schnell eingesprungen ist. Ein Skandal ist nur das Regulativ, das einen U 18 Spieler in der nächsten Runde verbietet in der Landesliga zu kegeln, weil er in der Bundesliga 13 Wurf gespielt hat.....!!!

 

Gute Besserung an Ritschi, denn am kommenden Samstag wollen wir zu Hause gegen Kremstalerhof angreifen und alles tun, um den ersten Frühjahrssieg einzufahren!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KSK Union Orth/Donau

 

Termin: Samstag, 09.01.16 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  2 : 6  Mannschaftspunkte (3.216 : 3.330 Kegel)

 

Vom Ergebnis her eine klare Sache für unsere Gäste - aber an einem sehr guten Tag wäre vielleicht mehr möglich gewesen.... Kein Vorwurf an die Mannschaft, wir haben gekämpft, eigentlich kompakt gespielt, es haben aber die herausragenden Einzelergebnisse gefehlt, um den Tabellenführer, der sich auf unseren Bahnen auch schwer tat, mehr unter Druck zu setzen. 

 

Die erste Heimniederlage ist wie befürchtet passiert, auch kommenden Samstag wird es in Jenbach sehr schwer, aber wir werden unser Bestes geben, um in Tirol zu bestehen!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - BBSV Wien

 

Termin: Samstag, 28.11.15 um 15:30 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.250 : 3.134 Kegel)

 

Heimsieg! Heimsieg! Heimsieg! Auch im vierten Heimspiel der Hinrunde gelang uns ein Sieg und endlich war es auch einmal nicht ganz so spannend! Beeindruckend wie unsere Jungs die schwere Auswärtsschlappe in Wr. Neustadt wieder weggesteckt haben und diesen Sieg unbedingt wollten! Bei der kompakten Mannschaftsleistung gab es praktisch drei Mannschaftsbeste - Ritschi mit 558, Peter mit 556 und Holger mit 555! In der Tabelle rückten wir damit, zumindest vorläufig auf Platz sechs vor.

 

Zum Durchatmen ist es noch zu früh, zuerst wollen wir im Cup gegen Unken unseren ersten Auswärtssieg in dieser Saison einfahren, um dann in die verdiente Weihnachtspause zu gehen.

 

Spielbericht

Bericht KV Kronlachner Wr. Neustadt - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 14.11.15 um 14:00 Uhr auf der Stadtkegelbahn Wr. Neustadt

 

Ergebnis:  7,5 : 0,5  Mannschaftspunkte (3.372 : 3.126 Kegel)

 

Glückwunsch an die Gastgeber - neue Heimbestleistung mit einer wirklich starken Leistung! Warum gegen uns? Naja, das haben wir ja schon öfters erlebt.... Aber es gibt keine Ausreden, wir haben schlecht gespielt, sind mit den Eigenheiten der Bahn in Wr. Neustadt nicht zurecht gekommen. Danke an Holger für den Ehren(halben)punkt mit 557!

 

Jetzt können wir eine Woche durchschnaufen und haben dann noch zwei wichtige Spiele - zuerst das Heimspiel gegen Schlusslicht BBSV Wien - und zu Hause wollen wir natürlich ungeschlagen bleiben - und dann das Cupsiel in Unken, ehe wir in die verdiente Weihnachtspause gehen!

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - SK Lambach

 

Termin: Samstag, 07.11.15 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.296 : 3.255 Kegel)

 

Was für ein Spiel, was für ein Sieg!!! Nach einer - etwas glücklichen - 2:1 Führung (minus 15 Kegel) nach dem ersten Durchgang waren wir zeitweise schon 100 Kegel zurück. Was dann passierte, habe ich in meiner langjährigen Keglerlaufbahn noch nicht erlebt. Ein unglaubliches Finish, 296, 297 und 308 spielten unsere Schlussspieler auf den letzten 60 Würfen und konnten die Partie damit noch drehen und für uns entscheiden. Ich bin einfach nur stolz auf meine Jungs, für die tolle Moral und den Willen dieses Spiel noch gewinnen zu wollen! Wunderschön dann die Emotionen von Spielern und Fans - deshalb liebe ich den KSK!!  

 

Gratulation an Holger zur Tagesbestleistung mit 599 Kegel und ein großes "Danke" an unsere tollen Fans, die, so wie die Mannschaft, bis zuletzt an uns geglaubt und uns super unterstützt haben!

 

Vielleicht können wir diese Euphorie mit nach Wr. Neustadt nehmen, um unsere ersten Auswärtspunkte einfahren zu können.

 

Spielbericht

Bericht SKV Schlaining - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 31.10.15 um 12:00 Uhr In Steinberg - Gasthof Janits

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.470 : 3.384 Kegel)

 

Toller Auftritt unserer Jungs im Burgenland, der leider nicht belohnt wurde. Im Vergleich zum Spiel gegen Loisdorf auf derselben Bahn konnten wir uns um 190 Kegel!! steigern, dennoch war am Ende gegen die starken Gastgeber nichts zu holen. Großes Lob aber an die ganze Mannschaft, die es unbedingt besser machen wollte und wirklich ein tolles Spiel zeigte. Bis zum letzten Durchgang (2:2 und nur minus 12 Kegel) war jeder Ausgang möglich, dann setzte Schlaining mit 614 und 583 noch einen drauf.

 

Gratulation an Peter (591) und Mike (582)!

 

Jetzt heißt es wieder volle Konzentration auf unser nächstes Heimspiel gegen Lambach. Unser Tabellennachbar hat hervorragende Einzelspieler - wir werden versuchen mannschaftlich geschlossen stark aufzutreten, um mit unseren Fans im Rücken wieder einen Heimsieg feiern zu können.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - BSV St. Pölten 2

 

Termin: Samstag, 24.10.15 um 16:00 Uhr im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  6 : 2  Mannschaftspunkte (3.202 : 3.185 Kegel)

 

Großes Lob an die Mannschaft! Nach zwei doch schweren Auswärtsschlappen kämpften wir uns zurück und feierten nach einem spannendem Spiel den zweiten Heimsieg! Auch wenn die Form vielleicht noch nicht ganz stimmt, wir haben wieder ein tolles Kämpferherz bewiesen und das zweite enge Heimspiel für uns entschieden.

 

Herzliche Gratulation an Holger zur großartigen Tagesbestleistung mit 583!

 

Spielbericht

Bericht SKK Loisdorf - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 17.10.15 um 15:30 in Steinberg - Gasthof Janits

 

Ergebnis:  8 : 0  Mannschaftspunkte (3.484 : 3.194 Kegel)

 

Selbst schlecht gespielt, dazu ein Gegner, der ein ganz starkes Spiel machte - und schon war die Höchststrafe perfekt! Auswärts geht momentan gar nichts, aber da müssen wir jetzt als Mannschaft durch. Gratulation an Mike zur Mannschaftsbestleistung mit 558 Kegel!

 

Kommenden Samstag gibt's endlich wieder ein Heimspiel und wir werden alles versuchen mit Unterstützung unserer Fans den zweiten Saisonsieg einzufahren!

 

Spielbericht

Bericht KSK Kremstalerhof - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 10.10.15 um 14:00 auf der Bahnanlage Hotel Kremstalerhof

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.295 : 3.157 Kegel)

 

Auch im zweiten Auswärtsspiel waren wir chancenlos. Konnten wir uns in Orth noch mit unserer guten spielerischen Leistung trösten, kamen wir diesmal mit den von Jahr zu Jahr immer schwierigeren Bahnen im Hotel Kremstalerhof nicht wirklich zurecht. Gratulation an Ritschi zur Mannschaftsbestleistung, der mit 566 dennoch unglücklich keinen Punkt holen konnte, und an Holger, der mit 548 Kegel den "Ehrenpunkt" holte.

 

Auch nächsten Samstag stehen wir in Steinberg gegen den SKK Loisdorf vor einer schweren Aufgabe, aber wir werden wieder alles geben und versuchen uns zu steigern.

 

Spielbericht

Bericht KSK Hallein 1 - KSK Jenbach

 

Termin: Samstag, 26.09.15 um 16:00 im Kegelcasino Hallein

 

Ergebnis:  5 : 3  Mannschaftspunkte (3.165 : 3.153 Kegel)

 

Gratulation an die Mannschaft zum ersten Saisonsieg, der nach tollem Kampf und großem Einsatz im Finish des Spiels gesichert werden konnte! Beide Teams erwischten vielleicht nicht ihren besten Tag, das Spiel lebte aber von der Spannung mit ständig wechselnder Führung. Herausragend an diesem Tag war Holger, dem wir zu seiner tollen Tagesbestleistung von 587 Kegel herzlich gratulieren. Danke auch unserem tollen Publikum, das schon im ersten Heimspiel wieder voll da war und uns bis zum letzten Wurf großartig unterstützt hat.

 

Jetzt gibts nochmal eine Woche Pause, um wieder fit zu werden, denn dann gehts es Schlag auf Schlag. 

 

 

Spielbericht

Bericht KSK Union Orth / Donau - KSK Hallein 1

 

Termin: Samstag, 12.09.15 um 16:00 in Orth

 

Ergebnis:  7 : 1  Mannschaftspunkte (3.694 : 3.416 Kegel)

 

Starker Saisonauftakt unserer Jungs - leider nicht vom Ergebnis, aber spielerisch das Beste seit genau drei Jahren (3.418 Kegel bei KSV Wien am 8.9.2012)! Gratulation an die gesamte Mannschaft für diese tolle Leistung! Hervorheben möchte ich unseren Mannschaftsbesten Mike Schöpfer, der mit 593 Kegel ein großartiges Comeback in der Bundesliga feierte. 

 

Gratulation an unseren Gegner (Durchschnittsalter von KSK Orth 22,1 Jahre!!!) zum Mannschaftsbahnrekord - man braucht kein Prophet sein, um sagen zu können, dass in Orth in dieser Liga wohl keiner gewinnen wird. 

 

Jetzt freuen wir uns auf unser erstes Heimspiel gegen KSK Jenbach. Wir sind bereit und werden dem Superligaabsteiger einen großen Kampf liefern!

 

 

Spielbericht