Verein

aktuelle Infomationen / Ergebnisse zu Saison 2018/2019

  • Österreichische Meisterschaften
  • Salzburger Landesmeisterschaften
  • Salzburger Landescup

KSK Hallein Vereinsmeisterschaft 2019 

Vereinsmeister

Jugend: Sophie WINDHOFER

Damen: Timea SZÖLLÖSI-KOVACSNE

Herren: Richard LAMPRECHT

Ergebnis Vereinsmeisterschaft 2019
VM 2019.pdf
PDF-Dokument [180.3 KB]

Österreichische Meisterschaft – U14m/w - U18w 

Termin: 02.06.2019 in Wörgl (11:00 Uhr)

 

Kogler Tobias 

U14m - 14. Platz (420 Holz)

 

SSKV-Link Ergebniss

 

Termin: 02.06.2019 in Hötting-West

 

Windhofer Sophie 

U14w - 11. Platz (440 Holz)

 

SSKV-Link Ergebniss

 

 

Termin: 02.06.2019 in Hötting-West

 

Windhofer Leonie 

U18w - 10. Platz (482 Holz)

 

 

Siegerehrung bei SSKV-Jahreshauptversammlung

Termin: 18.05.2019 in Kaltenhausen

 

 

ÖM – Senioren Einzel Ü50/60 Damen und Herren

Termin: 11./12.05.2019 in Bgld. (Ritzing, Kleinwarasdorf)

 

Für Salzburg nehmen folgende zwei Spieler vom KSK-Hallein teil.

 

FREISCHLAGER Stefanie  Ü60

Ergebnisse Damen Ü 60 (SSKV)

WALLMANN Peter  Ü50

Ergebnisse Herren Ü 50 (SSKV)

 

Gratulation an unsere Teilnehmer, super Leistung !

Besonders wollen wir Steffi zum Gewinn der

Österreichischen Meisterschaften 2018-2019 Einzel-Classic Altersklasse Ü-60 Damen

gratulieren

Jubiläumsturnier KC Rif

Termin: 01.05.2019 (Mi) Kegelcasino Hallein

 

Ergebnisse:

KSK Hallein Herren 2     1. Platz (2.111 Holz)

 1. Platz G. Holger  587 Holz

 2. Platz W. Peter    563 Holz

 K. Roland (496 Holz), E. Martin (465 Holz)

KSK Hallein Herren 1     6. Platz (2.082 Holz)

S. Helmuth, S. Michael, F. Christian, W.Fritz

 

KSK Hallein Damen   1. Platz (1.952 Holz)

A. Renate, F. Stefanie, S. Timea, T. Sigrid

 

KSK Hallein Herren 3  (1.847 Holz)

N. Werner, W. Stefan, W. Adrian, H. Herbert

KSK Hallein Herren 4  (1.812 Holz)

L. Michi, W. Michi, T. Roman, V. Roman

KSK Hallein Jugend (1.504 Holz)

K. Tobias, S. Ines, W. Sophie & Leoni

 

Ergebnisse (SSKV)

ÖSTM 2018-2019 Einzel-Classic - Herren

Termin: 27.04.2019 (Sa) in Klagenfurt

 

Für Salzburg nahmen folgende drei Spieler vom KSK-Hallein teil.

 

LIENBACHER Michael 558 Holz (persönliche Bestleistung)

ERLBACHER Martin    563 Holz

WALLMANN Peter      570 Holz

 

Gratulation an unsere Teilnehmer, super Leistung !

 

Ergebnisse (OeSKB)

Salzburger Landesmeisterschaft Sprint 2018/2019

ERGEBNISS (07.04.2019 in Hallwang)

 

Endstand:

ERLBACHER Martin 

erreicht bei diesem Berwerb den 3. Platz 

 

Weitere Teilnehmer:

Windhofer Stefan

Lienbacher Michael

 

Ergebnisse (SSKV)     07.04.2019

Salzburger Landesmeisterschaft Tandem-Mixed AK 2018/2019

ERGEBNISS (10.03.2019 in Saalfelden)

 

Endstand:

FREISCHLAGER Stefanie und LIENBACHER Michael

erreichen bei diesem Berwerb den 2. Platz (Vize-Landesmeister).

  • Steffi und Michael erreichen mit 157 Holz Salzburger Landesrekord
    (gespielt auf einer Bahn)

Weitere Teilnehmer:

Windhofer Leoni / Windhofer Stefan

Altmann Renate / Altmann Werner

 

Ergebnisse (SSKV)     10.03.2019

Salzburger Landescup 2018/2019 Herren

Termin: 24.02.2019 (So) 11:00 - 16:00 Uhr

Finale in Unken

 

Endstand

1. Platz Salzburger Landescup-Sieger

KSK Hallein      20,0 (3.207 Kegel)

SCHÖPFER Michael - 2,5 Mp - 523 Kegel

WALLMANN Peter - 3,5 Mp - 528 Kegel

ERLBACHER Martin - 3,5 Mp - 523 Kegel

KIRCHBERGER Roland - 2,5 Mp - 515 Kegel

LAMPRECHT Richard/FRIEDRICH Christian - 4,0 Mp - 544 Kegel

GNEIST Holger - 4,0 Mp - 574 Kegel

 

2. Platz:  1. KC Saalfelden 18,5 (3.166 Kegel)

3. Platz:  KC Rif                11,5 (3.069 Kegel)

4. Platz:  ASV Salzburg     10,0 (2.982 Kegel)

 

Gratulation an die Mannschaft für diesen tollen, mannschaftlich geschlossenen Auftritt, der mit dem Cupsieg belohnt wurde! Es macht einfach Spaß mit diesen Jungs - mit welchem Einsatz jeder kämpft, wie sehr alle mitleben (und mitleiden...) und welchen Siegeswillen das gesamte Team zeigt! Großes Lob auch an die Ersatzspieler - sie stehen in jeder Phase hinter der Mannschaft und sind immer bereit für einen möglichen Einssatz - der in diesem Finale auch noch enorm wichtig war!

 

Emotion pur - wir haben unser "Finale dahoam" auf das wir uns sehr freuen! Danke auch an alle die uns unterstützt haben - wir haben uns  auch sehr über das Komnmen unserer Wirtsleute gefreut!

Salzburger Landescup Damen Finale 2018/2019

 

ERGEBNISS Finale (24.02.2019 in Hallwang)

 

1. Platz:  SV Schwarzach     11,5 (2.091 Kegel)

2. Platz:  KC Salzburg          11,0 (1.984 Kegel)

3. Platz:  KSK Hallein         10,0 (2.009 Kegel)

FREISCHLAGER Stefanie - 4,0 Mp - 526 Kegel

FREUND Kerstin - 2,0 Mp - 487 Kegel

ALTMANN Renate - 1,0 Mp - 463 Kegel

SZÖLLÖSI-KOVACSNE Timea - 3,0 Mp - 534 Kegel

 

4. Platz:  1. KC Saalfelden    7,5 (2.011 Kegel)

 

Ergebnisse (SSKV)     24.02.2019

Salzburger Landesmeisterschaft AK Einzel 2018/2019

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler!

 

Als sportlicher Leiter der Herren des KSK Hallein darf ich mich den Gratulationen zu den unglaublich tollen Erfolgen bei den Landeseinzelmeisterschaften der Damen und Herren anschließen!

Man darf aber nicht nur auf die erbrachten Leistungen stolz sein, sondern auch auf die tollen Emotionen, die Freude und auf die "Mitfreude" mit den erfolgreichen Spielerinnen und Spielern!

Dies zeigt von großem Zusammenhalt innerhalb der Mannschaften und des Vereins!

Befremdend ist für mich nur, dass es von anderen nicht so gern gesehen wird, wenn man Freude und Emotionen auch auslebt...

Ich jedenfalls bin stolz auf den KSK Hallein - auf die Erfolge, den Zusammenhalt und die gelebten Emotionen!                             (Roland Kirchberger)

 

ERGEBNIS Finale in Hallein

4-fach Sieg für den KSK Hallein!!!!

 

1. Platz und Salzburger Landesmeister

              WALLMANN Peter (544 Holz)

2. Platz   ERLBACHER Martin (543 Holz) 

3. Platz   LIENBACHER Michael (541 Holz)

4. Platz   SEEAUER Helmut (538 Holz)

 

1. Platz und Salzburger Landesmeisterin

FREISCHLAGER Stefanie  528 Holz

 

Ergebnisse (SSKV)      17.02.2019

Salzburger Landesmeisterin

1. Platz

FREISCHLAGER Stefanie (528 Holz)

 

Salzburger Landesmeister

1. Platz

WALLMANN Peter (544 Holz)

2. Platz   

ERLBACHER Martin (543 Holz) 

3. Platz   

LIENBACHER Michael (541 Holz)

Salzburger Landescup Damen Achtelfinale 2018/2019

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler!

 

ERGEBNISS vom 07.02.2018 in Unken

 

SKC Unken : KSK Hallein

        1.878 : 2.084 Kegel

 

Mannschaftsbeste: FREISCHLAGER Stefie 544 Holz

 

Ergebnisse (SSKV)     07.02.2018

Salzburger Salzburger Landesmeisterschaft AK Einzel 2018/2019

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler!

 

ERGEBNISS Vorrunde in Hallwang

Markierung = Finalteilnehmer

 

Ergebnisse Vorrunde (SSKV)     03.02.2019

Ergebnis: 27.01.2019 (So)

FREISCHLAGER Stefanie  539 Holz

WEDAM Susanne            451 Holz

ALTMANN Renate            439 Holz

ERLBACHER Martin         515 Holz

KLEIN Josef                   508 Holz

LAMPRECHT Richard       501 Holz

WEDAM Adrian               459 Holz

Ergebnis: 02/03.02.2019 (Sa)

WALLMANN Peter          538 Holz

SEEAUER Helmut          526 Holz

LIENBACHER Michael    524 Holz

WODNAR Fritz              506 Holz

NAGELE Günter            498 Holz

VERWANGER Roman     393 Holz

WINDHOFER Leonie      441 Holz

Salzburger Landescup Viertelfinale 2018/2019

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler!

 

ERGEBNISS vom 11.12.2018 in Hallein

 

SC Wüstenrot - KSK HALLEIN

            3.032 : 3.254 Kegel

 

Mannschaftsbester: KIRCHBERGER Roland 569 Holz

 

Finaaaaale! Gratulation zum Einzug in das Finale des Salzburger Landescups! Es war wieder eine starke, geschlossene Mannschaftsleistung, vor allem haben alle bis zum Schluss äußerst konzentriert gespielt und nie einen Zweifel aufkommen lassen, wer dieses Spiel gewinnen wird. Genau diese Mentalität braucht es, auch in Spielen, wo man hoher Favorit ist! Trotz einiger Ausfälle haben wir außerdem gezeigt, welch starke Mannschaft wir sind und dass wir vor allem viele Spieler haben, auf die wir uns jederzeit verlassen können - ein großes Danke dafür!

 

Jetzt können wir die Weihnachtspause genießen und voller Vorfreude die Rückrunde in der Bundesliga auf uns zukommen lassen!

 

Ergebnisse (SSKV)     11.12.2018

Salzburger Landesmeisterschaft Senioren Einzel 2018/2019

Gratulation an unsere Steffi

LM - Einzel Senioren 2017-2018 (Ü60)

1. Platz  FREISCHLAGER Stefanie

mit 553 Holz

 

Ergebnisse (SSKV)

Auch Gratulation an Peter, der bei den 

LM - Einzel Senioren 2017-2018 (Ü50)

den 3. Platz erreichte.

3. Platz WALLMANN Peter

(533 Holz)

 

Guten 8. Platz belegte:

NAGELE Günter (501 Holz)

 

Ergebnisse (SSKV)

 

Salzburger Landescup Achtelfinale 2018/2019

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler!

 

ERGEBNISS vom 26.11.2018 in Bischofshofen

 

ESV Bischofshofen - KSK HALLEIN

                  3.260 : 3.333 Kegel

 

Mannschaftsbester: GNEIST Holger 599 Holz

 

Ergebnisse (SSKV)     26.11.2018

Salzburger LM Nachwuchs 2018/2019

11.11.2018

 

Ergebnisse (SSKV)

Gratulation an unsere Kid's!

ERGEBNISSE vom 11.11.2018 

 

U-18 w: 3.Platz WINDHOFER Leonie

U-14 w: 2.Platz WINDHOFER Sophie

U-14 m: 4.Platz KOGLER Tobias

 

Landesmeisterschaft - Paar 2018/2019

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler!

ERGEBNISSE vom 8.9. und 9.9.2018 auf den ASV-Bahnen

Damen:

Platz 1 1105 Holz  Freischlager Steffi (579) / Szöllösi Timea (526)

Platz 2   970 Holz  Altmann Renate (524) / Wedam Susi (446)

 

Herren:

Platz 3   1092 Holz   Quirin Max (596) / Windhofer Stefan (486)

Platz 12 1012 Holz    Klein Sepp (511) / Erlbacher Martin (501)

Platz 13   999 Holz    Siller Josef (538) / Lienbacher Michi (461)

 

Ergebnisse (SSKV)     09.09.2018

Turnier 60 Jahre KC Salzburg

 

Gratulation an unsere Vereinsspieler:

Unsere Sieger an dem Turnier 1. Platz (Damen)

  • Freund Kerstin (531)
  • Freischlager Stefanie (526)
  • Szöllösi Timea (493)

Guten 5. Platz erreichten:

Terkl Sigrid (502) Altmann Renate (475) Wedam Susanne (415)

Herren:

Seeauer Helmut (528) Siller Josef (513)   Nagele Günter (473)

 

Ergebnisse (SSKV)    02.09.2018

Bronzemedaille für unsere Ramona bei der WM im Tandem-Mixed!

25.05.2018

 

Ergebnisse Tandem-Mixed

 

 

Das (doch etwas überraschende) internationale Comeback bei der Weltmeisterschaft in Cluj war schon ein weiterer Meilenstein der erfolgreichen Karriere von Ramona! Aber Ramona hatte damit nicht genug - gemeinsam mit Philipp Vsetecka (dem im Kegelkasino Hallein frisch gekrönten Staatsmeister im Einzel) holte sich Ramona im Tandem Mixed die Bronzemedaille!

 

Nach einem souveränen Start mussten die beiden im Achtelfinale ins "Sudden-Victory", gewannen dort um zwei Kegel und feierten danach einen sicheren Sieg im Viertelfinale.

 

Im Halbfinale scheiterten Ramona und Philipp an der tschechischen Paarung mit 10 : 16 im "Sudden-Victory". Der Lohn für die starken Leistungen war die Bronzemedaille, die beide unterlegenen Halbfinalisten erhalten.

 

Gratulation für diesen weiteren internationalen Erfolg - Ramona, wir sind richtig stolz auf dich!!

 

 

Damen holen den Landescup und damit das Double!

 

Nichts und niemand kann unsere Damen stoppen! Ohne Ramona und Timi ,die von Renate und Sigrid großartig vertreten, wurden holten unsere Mädels den dritten Cupsieg in Serie und damit das begehrte Double!

 

Herausragend die geschlossene und sehr starke Mannschaftsleistung in Bischofshofen - Sigrid 557, Steffi 546, Kerstin 544 und Renate 540! Gratulation zu diesem tollen Saisonabschluss!

 

Spielbericht     05.05.2018

Doppelsilber bei der LM allgemeine Klasse!

 

Bei dem in Unken ausgetragenen Finale der Landeseinzelmeisterschaft in der allgemeinen Klasse gab es "Doppelsilber" für den KSK Hallein!

 

Bei den Damen musste sich Ramona mit 538 Kegeln nur Steffi Bauchinger (569) geschlagen geben und bei den Herren wurde Markus bei seinem Comeback in Salzburg ebenfalls Zweiter mit 569 Kegel nur knappe zwei Kegel hinter Hannes Lauckner!

 

Beide haben sich damit natürlich für die Österreichischen Staatsmeisterschaften qualifiziert. Für Ramona geht es nach Innsbruck und Markus hat "Heimvorteil" - die Herren spielen am 21. und 22.April bei uns im Kegelkasino!

Landescup - Damen im Finale, Herren leider out!

 

Nachdem Herbstmeistertitel ohne Punkteverlust sind unsere Damen auch in das "Final Four" des Landescups eingezogen. Im Schlager der Vorschlussrunde siegten unsere Mädels auswärts beim Titelrivalen SV Schwarzach sicher mit 2.110 : 2.065 Kegel. 

 

Gratulation an Steffi zu 546 und Kerstin zu 540 Kegel!

 

Einen schlechten Tag erwischten dagegen unsere Herren und mussten sich dem USC Eugendorf mit 3.141 : 3.191 Kegel geschlagen geben. Die junge Eugendorfer Mannschaft spielte solide, unsere Jungs konnten ganz einfach zu wenig Spanung aufbauen und konnten nach einer langen und intensiven Herbstsaison nicht mehr ihre beste Leistung abrufen.

 

Gratulation an Holger zur Mannschaftsbestleistung mit 541 Kegel.

 

Spielbericht Damen   11.12.2017

 

Spielbericht Herren   14.12.2017

LM Tandem Mix - Gold und Silber für den KSK!!!

 

Doppelsieg bei der Landesmeisterschaft im Tandem Mix in Saalfelden für unseren KSK verstärkt durch Steffi Bauchinger vom SV Schwarzach!

 

In einem auf hohen Niveau stehenden Bewerb spielten sich unsere Paare Ramona und Michael Lienbacher und Steffi Bauchinger mit Roland Kirchberger nach drei Siegen ins Finale. Dort lieferten sich die beiden Paare einen hochklassigen und ungemein spannenden Kampf. Nach 107 : 95 Volle auf der ersten Bahn konnten Ramona und Michael diese gewinnen. Steffi und Roland schlugen auf der zweiten Bahn zurück und erzwangen so ein Sudden Victory. Dort hatten Ramona und Michi mit 13 : 12 das bessere Ende für sich und holten sich den Landesmeistertitel! Für Ramona der erste Titel im Tandem und für Michi der erste Titel überhaubt!!

 

Gratulation an beide Paar für diese Leistung!

Landescup Herren - Erfolgreicher Auftakt

 

Mit einem sehr konzentrierten und geschlossenen Auftritt starteten unsere Jungs in den heurigen Landescup beim USK Hallwang. Wir hatten das Spiel eigentlich von Beginn an im Griff und feierten einen souveränen Sieg mit 131 Kegel Vorsprung. Die Leistung lässt uns noch Luft nach oben, die werden wir für die kommenden Aufgaben auch brauchen.

 

Gratulation an Christian zur Tagesbestleistung von 559!

 

Spielbericht    05.09.2017

Landesmeistertitel für Steffi und Timi im Paarbewerb!

Gratulation an Steffi und Timi! Mit einer geschlossenen Leistung (Steffi 545 und Timi 539) holten sich unsere Mädels den Landesmeistertitel im Paarbewerb vor drei Paaren des SV Schwarzach.

Nicht ganz so gut lief es für unser Herrenpaar - Holger (547) und Ritschi (528) belegten Platz sieben.

 

Ergebnisse LM Paar     02. & 03.09.2017

 

Silbermedaille für Ramona bei Staatsmeisterschaft!

 

Gratulation an Ramona! Sie holt nach tollen Leistungen in einem sehr fordernden Bewerb die Silbermedaille bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Einzel Classic in Koblach! 

 

Die Staatsmeisterschaften wurden heuer ja erstmals in einem völlig neuen Modus ausgetragen. Nach der Vorrunde ging es im K.O.-System weiter. Ramona qualifizierte sich mit 557 Kegel als Vierte souverän für das Viertelfinale, das noch am selben Tag ausgetragen wurde. Mit einer ganz starken Leistung besiegte sie Kathi Wrabel (Schneegattern) mit 4 : 0 (576 : 532) und hatte damit ihre Medaille schon sicher.

 

Weiter ging es dann am Sonntag mit dem Halbfinale, wo mit Gabi Bürger (Schneegattern) die Titelverteidigerin wartete. 1:2 und zehn Kegel lag Ramona vor der letzten Bahn zurück zog aber schließlich nach einem 2 :2 mit 554 : 548 Kegel in das Finale gegen die junge Wienerin Fiona Steiner ein. 

 

In einem spannenden Finale führte Ramona 2 : 1 (bei Kegelgleichheit!), am Ende setzte sich aber Fiona Steiner mit 544 : 529 durch. Dennoch die Silbermedaille ist eine tolle Leistung, auf die Ramona sehr stolz sein darf!

 

Nochmals Gratulation - der KSK Hallein ist ebenfalls sehr stolz und freut sich mit dir!!!!

 

 

Unsere Damen holen erneut den Landescup!

 

Mit einer überragenden Mannschaftsleistung holten unsere Damen neuerlich den Salzburger Landescup! Mit herausragenden Einzelleistungen - Timi 562, Ramona und Steffi 557, Kerstin 532 - und dem Punktemaximum von 16 Punkten ließen unsere Mädels ihren Gegnerinnen nicht den Funken einer Chance!

 

Gratulation zu dieser beeindruckenden Vorstellung! Das Aufatmen bei den Herren war groß - denn unsere Damen hätten mit so einer Leistung wohl auch den Landescup bei den Herren gewonnen.....

 

Spielbericht Finale Landescup Damen

 

Landespaarmeisterschaft 2016/2017 - Zwei Titel für den KSK

 

 

Was für ein Auftakt in die neue Saison 2016/2017! Gleich beim ersten Bewerb des Salzburger Sportkeglerverbandes, der Landesmeisterschaft im Paarbewerb, holten sich unsere Aktiven beide Landesmeistertitel!

 

Bei den Herren siegten Michael Schöpfer (542) und unser Neuzugang Martin Erlbacher (528) mit 1.070 Kegeln und elf Kegel Vorsprung.

 

Bei den Damen holten sich Steffi Freischlager (536) und Sigrid Terkl (459) mit 995 Kegeln den Titel mit sieben Kegel Vorsprung!

 

Herzliche Gratulation zu diesen Leistungen und zum Landesmeistertitel!

 

Ergebnisse LM Paarbewerb

 

Unsere Ramona im Hafen der Ehe!!!

 

Am Samstag, den 27. August 2016 um 13:00 Uhr war es soweit! Unsere Ramona hat sich mit zahlreicher Unterstützung auch von KSK Spielerinnen und Spielern mit ihrem Michael in den Hafen der Ehe "gekegelt"! 

 

Es war für uns alle sehr schön dabei gewesen sein zu dürfen und wir wünschen Ramona und Michael nochmals alles Gute, viel Glück und Zufriedenheit auf ihren gemeinsamen Lebensweg!!

 

Im nachfolgenden Video ist der Weg des Brautpaares aus der Kirche durch unser "Kegelspalier" kurz dokumentiert...

 

 

Ramona mit starker Leistung fünfte bei der Staatsmeisterschaft!

Mit starken 587 Kegeln zeigte Ramona bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften wieder einmal, dass sie mit zu den besten Keglerinnen Österreichs gehört! In dem engen Feld (die ersten fünf innerhalb von nur zwölf Kegel!) belegte Ramona schließlich Platz fünf - herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

 

Im Kegelkasino kämpften unsere Herren tapfer, konnten sich in einem auf sehr hohen Niveau stehenden Bewerb aber nicht im Spitzenfeld klassieren. Immerhin reichte es für Ritschi mit guten 563 Kegeln zu Platz 11. Roland wurde mit 535 Kegeln 19.

 

Ergebnis Staatsmeisterschaft Damen

 

Ergebnis Staatsmeisterschaft Herren

 

Damen sind Landescupsieger und holen damit das Double!

 

Unsere Damen haben es geschafft! Nach einer makellosen Meisterschaftssaison holen sie auch den Landescup und damit das Double! Im Finale gegen den SV Schwarzach sah alles nach einer klaren Sache aus ehe Steffi und Kerstin ungewöhnlich "schwächelten". Beide konnten sich auf den letzten zwei Bahnen jedoch steigern und einen knappen Sieg fixieren.

 

Unsere Herren dagegen "patzten"! Spielerisch nicht so kompakt wie gewohnt fehlte auch etwas das Glück. Das Spiel endete schließlich mit 9 : 9 Mannschaftspunkten, aber der SC Wüstenrot gewann genau eine Bahn mehr... Da der Gegner aber auch mehr Gesamtkegel erzielte, war die Niederlage auch verdient. 

 

Spielbericht Damen

 

Spielbericht Herren

 

 

Österreichische Meisterschaft ü 60 - Silber für Steffi Freischlager!

 

Gratulation an unsere "unverwüstliche" Steffi Freischlager! Mit 531 Kegeln holte sie sich bei den Österreichischen Meisterschaften der Klasse Ü 60 in Schwaz die Silbermedaille! Am Ende fehlten sechs Holz auf Gold, aber die Freude über Silber überwiegt sicher!

 

Ergebnisse ÖM Ü 60 Damen

Landescup  - Damen und Herren im Finale!

 

Mit einem ganz souveränen Vorsprung von 186 Kegel erreichten unsere Damen gegen den USC Eugendorf das Finale im Landescup. Es war der zwanzigste Saisonsieg! für unsere Mädels, die nun auf ihren Gegner - Schwarzach oder Hallwang - warten!

 

Spannung pur im Halbfinale der Herren! Unser Jungs "in der Höhle des Löwen" bei einem hochmotivierten KC Saalfelden. Als Titelverteidiger wollte uns Saalfelden natürlich ein Bein stellen, aber unsere Jungs zeigten ein hochkonzentriertes Spiel, mit großem Kampfgeist und Siegeswillen und wurden mit dem Einzug in das Finale belohnt. Von Beginn an lagen wir voran ehe es dann auf der letzten Bahn nochmals spannend wurde, aber Mike und Peter hatten beim Abräumen die richtige Antwort auf das Saalfeldner Aufbäumen.

 

Großes Lob an die Mannschaft für diesen Auftritt! Jetzt heißt es nochmals volle Konzentration auf das Finale gegen den SC Wüstenrot am 28. Mai (Spielort wird vom SSKV noch bekannt gegeben)!

 

Spielbericht Damen

 

Spielbericht Herren

Landeseinzelmeisterschaft 2016 - Zwei Titel für den KSK

 

Fast "gnadenlos" nutzten unsere Aktiven den Heimvorteil bei der Landeseinzelmeisterschaft der allgemeinen Klasse. Vier von sechs Medaillen und beide Titel für den KSK Hallein!

 

Ramona machte mit überragenden 572 Kegel ihr "Triple" perfekt - dritter Titel in Serie! Steffi holt mit 523 Kegel die Bronzemedaille.

 

Bei den Herren gab es einen Doppelsieg zu feiern. Roland holte mit 578 Kegel seinen ersten Einzeltitel in seiner langen Karriere und Ritschi holte mit 566 die Silbermedaille!

 

Gratulation an alle für diese "100 % - Quote!" - alle vier Finalisten holten auch eine Medaille!

 

Alle unsere Aktiven möchten sich an dieser Stelle bei allen Fans bedanken, die an diesem Samstag zur Unterstützung ins Kegelkasino gekommen sind! Als Aktiver spürt man diese Begeisterung und macht zusätzlich Kräfte frei! Vielen Dank!!

 

 

Landescup Herren - Erfolgreicher Auftakt

 

Mit einem sehr konzentrierten und starken Auftritt starteten unsere Jungs in den heurigen Landescup. Die Mannschaft erspielte sich von Beginn an einen Vorsprung, der Wurf für Wurf ausgebaut wurde - am Ende waren es 147 Kegel (davon 142 beim Abräumen!!). Höhepunkt des Spiels war der großartige Einzelbahnrekord von Holger mit 615 Kegeln!

 

Gratulation aber auch an unseren Jüngsten - Michi hat mit 505 unser aller Vertrauen gerechtfertigt. Jetzt wartet der TSV Gehörlose auf uns im Cupviertelfinale!

 

Nach diesem Sieg und einer anstrengenden Hinrunde haben wir uns die Weihnachtspause verdient, um dann ab 9. Jänner wieder "Gas zu geben"!

 

Spielbericht

Vereinsmeisterschaften 2015

 

 

 

Ergebnis Damen:

 

1. Freund Kerstin, 549 Kegel

2. Freischlager Stefi, 546 Kegel

3. Terkl Sigrid, 530 Kegel

 

Ergebnis Herren:

 

1. Lamprecht Richard, 591 Kegel

2. Sillichner Manfred, 575 Kegel

3. Gneist Holger, 557 Kegel

 

20. Internationale Halleiner Stadtmeisterschaft

 

19 Herren- und 8 Damenmannschaften waren bei unserem Jubiläumsturnier am Start und wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, aber auch bei den mitgereisten Fans sehr, sehr herzlich bedanken - ihr alle habt einen würdigen Rahmen für unser Turnier geboten! Bedanken möchte ich mich aber auch beim Team des KSK Hallein, bei Elisabeth und Richard Freund, bei den Mädels und Jungs die im Zelt für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgten und beim "harten Kern" des Bahndienstes! Ohne euch könnte man so ein Turnier zwar auf die Beine stellen, aber nicht so reibungslos durchführen.

 

Wir möchten allen Siegern und Platzierten sehr herzlich zu ihren erbrachten Leistungen gratulieren. Die größte Überraschung lieferten wohl die Mädels vom SV Reiter's Schwarzach mit ihrem Sieg im Mannschaftsbewerb und dem Doppelsieg im Einzel. Hier haben die jungen Spielerinnen ein Zeichen gesetzt, ihnen gehört die Zukunft. 

 

"Nostalgischer" Höhepunkt war aber sicher das Antreten einer Auswahl ehemaliger Halleiner Stadtmeisterinnen und Stadtmeistern aus den Jahren 1987 bis 2013! Vielen Dank nochmals an alle, die gekommen sind, obwohl sie ja schon teilweise vor langer Zeit ihre Karrieren beendet haben. Ihr wart ein echtes Highlight und eine tolle Bereicherung unseres Turniers!

 

Die Fotos zeigen neben den Schwarzacher Mädels auch den SV Leipzig 1910 (nunmehr vierfacher Sieger unseres Turniers) und unsere Auswahl von ehemaligen Halleiner Stadtmeisterinnen und Stadtmeistern. 

 

 

Endergebnis 20. Int. Halleiner Stadtmeisterschaft
20. Int. Halleiner Stadtmeisterschaft - [...]
Microsoft Excel-Dokument [150.1 KB]
SV Reiter's Schwarzach - von links nach rechts: Anita Tautermann, Stefanie Bauchinger (Siegerin im Einzel), Nicola Tautermann, Monika Bauchinger, Annemarie Piberger und Evelyn Piberger (2. im Einzel)
SV Leipzig 1910 - von links nach rechts: Sportstadtrat Georg Angerer, Obmann Richard Freund, sportlicher Leiter Leipzig Werner Kießling, Andreas Herrmann, Peter Bloß, Timo Hartmann (2. im Einzel), Jürgen Herrmann, Markus Meyer, Ralf Jordan, Michael Zimmer
stehend: Jürgen Herrmann, KSK-Obmann Richard Freund, Erwin Melzl, Ricarda Keßler, Ralf Koch, Friedl Strasser, KSK-Sportwart Roland Kirchberger; hockend: Fritz Wodnar, Markus Quirin, Hans-Otto Keßler, Martin Keßler, Steffi Freischlager

Finale Landescup Herren - Achter Sieg in Serie!!!!

 

Unsere unglaubliche Serie findet ihre Fortsetzung! Beim Finale im Salzburger Landescup holten wir den achten Titel in Serie, wir sind damit im Landescup seit 6. März 2006 ungeschlagen! 

 

Natürlich waren wir klarer Favorit, aber kein Spiel ist vorher schon gewonnen. Wir haben den nötigen Respekt vor unseren Gegnern gezeigt, haben sie ernst genommen und sehr konzentriert gespielt und darum haben wir auch klar gewonnen! Gratulation an meine Jungs und danke für diesen starken Auftritt! Jetzt geht es auf nach Innsbruck und wir werden natürlich alles versuchen, um den Einzug in das Final four des Österreich Cups zu schaffen.

 

Danke an dieser Stelle an Christian, Hermann und Harti die als Ersatzspieler und Betreuer auch ein ganz wichtiger Baustein unseres Erfolges waren!

 

Ein Danke aber auch an unsere tollen Fans, die uns wieder so zahlreich nach Saalfelden begleitet haben und uns so großartig unterstützt haben -

KSK Hallein ist ... leider geil!!!

 

 Spielbericht

 

Relegation zur 1. Bundesliga Damen

 

Leider erreichten unsere Damen nicht den "erträumten" Aufstieg in die 1. Bundesliga.
In einem spannenden Relegationsturnier  in Wels mit den Mannschaften aus Herzogenburg, Dornbirn, Mürzzuschlag, Mank und Hallein konnten leider nicht alle unsere Damen ihre gewohnten Leistungen abrufen und so reichte es nur zum 4. Platz.

Den Aufsteig schafften die Damen aus Dornbirn und Mank.

 

Nun gilt die volle Konzentration der Verteidigung des Meistertitels, um eventuell im nächsten Jahr den Aufstieg zu schaffen.

Landeseinzelmeisterschaft allg. Klasse -

Titel für Ramona und Heli!!

 

Großartiger Tag für unsere Teilnehmer im Finale der Landeseinzelmeisterschaften der allg. Klasse - beiden Titel gingen an den KSK Hallein, bei den Herren feierten wir sogar einen Doppelsieg!

 

Bei den Damen siegte Ramona ganz souverän - sie erzielte mit tollen 582 Kegeln auch Tagesbestleistung und holte überlegen den Landesmeistertitel!

 

Ebenfalls im Finale Sigrid, die mit 495 Kegeln Platz acht belegte.

 

Auch bei den Herren war der Sieg ungefährdet - Heli siegte mit 571 Kegeln ganz sicher vor unserem Daniel mit 548 Kegeln. Hätten Roland (531) und Mike (530) nicht auf einer Bahn gepatzt, wäre wohl noch mehr als Platz fünf und sechs möglich gewesen.

 

Herzliche Gratulation allen unseren Medaillengewinnern und viel Holz für die österreichischen Staatsmeisterschaften am 15. und 16. Juni in Orth an der Donau.

 

Ergebnisse Landeseinzelmeisterschaft



Finale Nachwuchsbundesliga 2013/2014

 

Bei dem am Pulverturm in Krems ausgetragenen Finale der diesjährigen Nachwuchsbundesliga haben sich unsere beide Michis (Wedam und Eisl vom USC Eugendorf) ganz hervorragend geschlagen. In äußerst spannenden Duellen, mit vielen knappen Entscheidungen belegten unsere Jungs mit 18,5 Punkten den großartigen fünften Platz unter den acht besten Nachwuchsmannschaften Österreichs. Bei den erzielten Kegeln landeten wir sogar auf Platz vier. Michael Eisl erzielte dabei das viertbeste Einzelergebnis in diesem sehr speziellen Wurfprogramm.

 

Als Betreuer möchte ich noch das äußerst disziplinierte Verhalten der beiden jungen Sportler hervorheben, es hat Spaß gemacht sie betreuen zu dürfen, ihre Anspannung zu spüren, sie zu beruhigen und zu motivieren - große Klasse und nochmals herzliche Gratulation zu den gezeigten Leistungen im Verlauf dieser Nachwuchsbundesliga!

 

Danke auch an dieser Stelle an den USC Eugendorf für die toll funktionierende Spielgemeinschaft!

 

Ergebnisse Finale Nachwuchsbundesliga 2013/2014

Nachwuchsbundesliga 2013/2014 - 3. Runde

 

Gratulation an Michael (Wedam) & Michael (Eisl)! Sie bleiben in der Nachwuchsbundesliga auf Finalkurs! In der 3. Runde holten die beiden 26 Punkte und belegten damit hinter Gastgeber Schwaz Platz zwei, konnten aber die Gesamtführung weiter ausbauen. Vor der letzten Runde haben unsere Jungs 11 Punkte Vorsprung auf den Zweiten und schon 18 Punkte auf den Dritten. Die beiden Erstplatzierten erreichen das Finale.

 

Die letzte Runde des Grunddruchgangs findet am 6. April statt, das Finale steigt dann am 27. April in Krems.

 

Ergebnisse

 

Tabellen nach 3 Runden

Doppelsieg bei der Landesmeisterschaft Ü 50!

 

Nach dem Landesmeistertitel durch Günter im letzten Jahr, bleibt der Titel in der Klasse Ü 50 auch in diesem Jahr beim KSK Hallein - und wie im letzten Jahr feierten unsere Jungs einen Doppelsieg!!

 

In einem sehr spannenden Finale "matchten" sich die drei Führenden nach der Vorrunde um den Titel. Am Ende setzte sich Peter Wallmann mit starken 574 Kegeln durch, Zweiter (wie im Vorjahr) wurde Heli Seeauer mit 566 Kegeln. 

 

Nach dem Landesmeistertitel im Paarbewerb schon der zweite Titel für Peter in seiner wirklich sensationellen Comebacksaison!!

 

Gratulation an Peter und Heli und alles Gute für die österreichische Meisterschaft in Lambach am 7. März!

 

 

Knapp am Titel vorbeigeschrammt ist Christine Waismayer bei den Damen Ü 50. Mit 527 Kegeln fehlte ihr nur ein einziges Holz! Gratulation aber zu der starken Leistung und zum Vizelandesmeistertitel!

Sieg und Niederlage im Salzburger Landescup!

 

In der 1. Runde im Salzburger Landescup der Herren setzte es für unsere Mannschaften einen Sieg und eine Niederlage. Unser zweite Mannschaft verlor nach einer doch eher schwachen Leistung (2.992 Kegel) mit 25 Kegel Differenz beim SV Reiter's Schwarzach. Günter bot mit 518 Kegeln die beste Einzelleistung.

 

Unsere erste Mannschaft dagegen machte es nicht so spannend wie im letzten Jahr und siegte nach einer starken Mannschaftsleistung (3.279 Kegel) beim USKC Unken sicher mit 179 Kegel Vorsprung. Holger war mit 573 Kegeln der Beste.

 

Spielbericht KSK Hallein II

 

Spielbericht KSK Hallein I

 

Herzlich willkommen Daniel!!!

 

Alle werden es noch nicht wissen - deshalb auf diesem Wege:

 

Mit Rainer Zupan hat uns am Jahresende ein "Halleiner Urgestein" verlassen. Wir bedauern seinen Abgang sehr, wollten aber einem verdienten Spieler nichts in den Weg legen und wünschen ihm alles Gute für seine neue Aufgabe beim KSK Kremstalerhof, wo er bis Ende der Saison vorerst einen Leihvertrag erhalten hat.

 

Gleichzeitig freuen wir uns, mit Daniel Waldhauser eine Neuverpflichtung bekannt geben zu dürfen. Daniel kommt von der SPG KSK-BSG LKH Klagenfurt, wird uns zunächst einmal in der Rückrunde verstärken und uns helfen, unsere Ziele zu erreichen.

 

Mit Daniel dürfen sich der KSK und seine Fans auf einen ehrgeizigen Teamplayer freuen, der jetzt unseren Ritschi als "Teamküken" ablöst.

 

Herzlichen willkommen und alles Gute beim KSK Hallein!

 

Holger und Peter sind Landesmeister im Paarbewerb!

Für einen tollen Abschluss einer insgesamt sehr erfolgreichen Herbstsaison sorgten Holger und Peter bei den Landesmeisterschaften im Paarbewerb! Mit 1.139 Kegeln holten sie sich ganz sicher den Landesmeistertitel 2013/2014. Holger sorgte dabei mit 604 Kegeln für die überragende Tagesbestleistung, Peter erreichte nach starkem Abräumen (203 !) 535 Kegel.

 

Für Holger war nach drei Einzel- und einem Paartitel bereits der fünfte Landesmeistertitel. Für Peter schmeckt sein zweiter Titel im Paar (nach 2010/2011 mit Roland) besonders gut. Er krönte damit sein Comeback nach der Knieoperation im März!

 

Herzliche Gratulation an die beiden Jungs!

 

 Ergebnisse LM Paar

Nachwuchsbundesliga 2013/2014 - 1. und 2. Spieltag

Michael und Michael rocken die Nachwuchsbundesliga!!

 

Aufgrund unserer positiven Erfahrungen haben wir uns, trotz unseres Abstiegs aus der Superliga, entschlossen in der Nachwuchsbundesliga weiterzuspielen. Möglich gemacht hat dies die tolle Unterstützung des USC Eugendorf. Wir spielen als SPG KSK Hallein/USC Eugendorf in der Gruppe West. Schon am ersten Spieltag erreichten die beiden Michis (Wedam und Eisl) gemeinsam mit dem SKC Dornbirn 2 Platz eins.

 

Am Sonntag, den 3. November sorgten die Beiden aber für echte Furore! Von 32 möglichen Punkten eroberten unsere beiden Jungs 30,5!!!! Damit natürlich der klare Tagessieg in Saalfelden und nach zwei Spieltagen mit 54,5 Punkten die klare Führung vor Dornbirn 2 mit 44,5 Punkten. Die ersten zwei der Gruppe West qualifizieren sich für das Finale, der Vorsprung auf den Dritten beträgt schon 12 Punkte.

 

Weiter gehts am 2. März in Schwaz in Tirol.

 

Ergebnisse Nachwuchsbundesliga

 

Salzburger Landescup

Im Cup-Bewerb der Herren trifft die 1. Mannschaft auswärts auf USKC Unken und die 2. Mannschaft auswärts auf SC Reiter´s Schwarzach.

Im Cup-Bewerb der Damen trifft unsere Mannschaft zuhause auf die Damen vom SV Reiter´s Schwarzach.

Auslosung Cup
2013-2014 Auslosung Sbg.Landescup.pdf
PDF-Dokument [34.5 KB]

Vereinsmeisterschaften 2013

Nachstehend die Ergebnisse unserer diesjährigen Vereinsmeisterschaft. Gratulation an die Sieger und Platzierten vor allem auch an unseren Jüngsten Paul Schlatter zur neuen persönlichen Bestleistung von 587 Kegeln (120 Wurf ins Volle)!

Ergebnisse Vereinsmeisterschaft 2013
Vereinsmeisterschaft 2013.xlsx
Microsoft Excel-Dokument [89.7 KB]

Österreichische Meisterschaften in den Nachwuchsklassen -

Ramona setzt noch einen drauf!

 

Nach ihrem Staatsmeistertitel im Einzel Sprint hat Ramona bei den österreichischen Meisterschaften in der U 23 nochmals zugeschlagen! Mit 564 Kegeln holte sie sich ganz souverän ihren zweiten Titel nach 2010 und hat sich somit "standesgemäß" aus dieser Altersklasse verabschiedet!

 

Herzliche Gratulation zu diesem tollen "Titel Doppelpack"!

 

Gratulation aber auch an unsere Jungs! Paul Schlatter wurde in der Klasse U 10 ausgezeichneter Vierter mit 558 Kegeln (120 Wurf ins Volle) und Daniel Mayr belegte in der sehr stark besetzen U 23 mit sehr guten 551 Kegeln Platz sechs.

Staatsmeisterschaft im Einzel Sprint Damen

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Ramona zum Staatsmeistertitel im Einzel-Sprint. Nach einer souveränen Darbietung (nur einmal benötigte sie die "Sudden-Victory-Entscheidung") holte sich Ramona durch ein 2 : 0 im Finale gegen Carmen Wallner (ESV Leoben) ihren zweiten Staatsmeistertitel nach dem Einzeltitel im letzten Jahr!

 

Großartig wie es Ramona immer wieder schafft, auf den Punkt genau ihre Topleistung abzurufen - Respekt und nochmals Gratulation zum Titel!

Finale im Österreich Cup 2013 - Wels Rotaxhalle

 

Das große Ziel, das "Final four" im Österreich Cup zu erreichen und damit auch um einen internationalen Startplatz zu spielen haben wir leider verfehlt, mit 3.267 erzielten Kegeln und Platz sechs (am Ende fehlten 51 Kegel auf Platz vier)dürfen wir aber auch nicht ganz unzufrieden sein. Nach dem feststehenden Abstieg hat sich die Mannschaft sowohl beim Turnier als auch in Wels steigern können und wirkt auch viel befreiter. 

 

Die besten Einzelleistung zeigten Holger Gneist (586 - damit viertbeste Leistung in diesem Klassefeld!), Rainer Zupan (563) und Roland Kirchberger (555).

 

Ich darf mich an dieser Stelle bei allen mitgereisten Fans bedanken, die die Mannschaft toll unterstützt haben! Danke - ihr habt tolle Kondition an diesem "Marathontag" (9,5 Stunden!) bewiesen.

 

Ich möchte mich aber auch bei meiner Mannschaft bedanken für den tollen Einsatz. Die Art und Weise wie wir aufgetreten sind, war ein großer Schritt nach vorne und soll uns wieder Auftrieb geben für die kommende Saison!

 

Danke aber auch unseren Ersatzspielern Mike und Hermann für die Geduld und die Unterstützung der Mannschaft - ihr seid, wie immer, ein ganz wichtiger Bestandteil unseres Teams!

 

Ergebnisse Österrreich Cup

 

19. Internationale Halleiner Stadtmeisterschaft

 

Ein großes „Danke schön“ nochmals allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an unserer 19. Int. Halleiner Stadtmeisterschaft, den Aktiven ebenso wie den mitgereisten Fans. Durch euer Kommen und mit eurer Unterstützung ist es uns wieder gelungen ein schönes Pfingstwochenende mit einer würdigen und tollen Abschlussfeier erleben zu dürfen.

 

Ein "Danke" aber auch allen Spielerinnen, Spielern und Mitgliedern des KSK Hallein, die mitgeholfen haben, dass unser Turnier wieder ein großer Erfolg geworden ist! So ein Turnier zu organisieren ist die eine Seite - um es aber auch durchführen zu können, braucht man ganz einfach viele Helferinnen und Helfer - Danke nochmals für die Unterstützung!

 

Wir wünschen allen eine angenehme Sommerpause, alles Gute und viel Erfolg für die kommende Saison. Vor allem aber bleibt gesund, sodass wir 2015 gemeinsam unser Jubiläum feiern können.

Endergebnis 19. Int. Halleiner Stadtmeis[...]
Microsoft Excel-Dokument [145.8 KB]

Siebenter Streich! Wir sind wieder Landescupsieger!!!

 

Wer geglaubt hat, der Cupkrimi in Unken ist nicht mehr zu überbieten hat sich getäuscht! In einem dramatischen "Final four" und nach einer wahren Hochschaubahn der Gefühle hat sich unsere Mannschaft neuerlich den Sieg im Salzburger Landescup geholt, den bereits siebenten in Serie!

 

In einem spannenden Dreikampf setzen wir uns buchstäblich mit dem letzten Wurf gegen die beiden Saalfeldner Mannschaften durch, wobei der Vorsprung nur 0,5 Punkte betrug. Es war ein Sieg des Teamgeistes, alle taten sich schwer, aber alle haben bis zum letzten Wurf gekämpft und diesen Sieg gewollt! Als Sportwart bin ich (wieder einmal) mächtig stolz auf meine Jungs und darf mich bei allen für den Einsatz auf der Bahn, aber auch für die Unterstützung jedes Einzelnen bedanken. Danke aber auch an unsere mitgereisten Fans für die Unterstützung und den Glauben an den Sieg!

 

Die beste Einzelleistung zeigte Ritschie mit 567!

 

Jetzt gehts am 11. Mai nach Wels zum Österrreich Cup Finale!

 

Spielbericht

 

Nachwuchsbundesliga 2012/2013 - 4. Spieltag

Am letzten Spieltag der Nachwuchsbundesliga bei uns im Kegelkasino konnten unsere Jungs den Sieg in der Gruppe West fixieren! Michi Wedam und unsere Leihgabe vom USC Eugendorf Andreas Eisl zeigten sich dabei als gute Gastgeber, wirkten auch etwas nervös und belegten mit 21 Punkten Platz vier in der Tageswertung, die der KSK Sparkasse Jenbach mit 25 Punkten gewinnen konnte.

 

Mit insgesamt 100 Punkten und auch der höchsten Kegelanzahl gewannen wir allerdings souverän die Gruppe West und qualifizierten uns damit für das Finale am 21. April in Micheldorf! Mit 89,5 Punkten und einem halben Punkt Vorsprung belegte der TV Schwaz 1857 Platz zwei und ist ebenfalls in Micheldorf dabei.

 

Gratulation an unsere beiden Jungs und alles Gute für das Finale!

Landescup - zum siebenten Male hintereinander im Finale!

 

Nach einem wahren "Cupkrimi" schaffte unsere erste Mannschaft in Unken neuerlich den Einzug in das Finale im Salzburger Landescup! Der Tabellenführer der Landesliga machte sein bestes Saisonspiel und forderte uns buchstäblich bis zum letzten Wurf. Unken war eigentlich immer vorne, erst die letzten Würfe entschieden und da holten Holger und Peter die entscheidenden 8 Kegel Vorsprung in diesem ungemein spannenden Spiel heraus! 3.260 : 3.252 Kegel lautete das Endergebnis und es war wirklich ein Sieg des Teamgeistes - keiner hat sich fallen gelassen, jeder wollte bis zum Schluss unbedingt gewinnen - danke an die Mannschaft für die tolle Moral! Wir alle wollen zum siebten Mal in Serie diesen Titel gewinnen! 

 

Gratulation an Holger zu seiner Tagesbestleistung (574)!

 

Das Finale findet am Samstag, den 9. März in Bischofshofen statt. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr und unsere Gegner in diesem "Final four" sind KC Saalfelden II, KC Saalfelden III und SKC Team 81.

 

Spielbericht

LM allgemeine Klasse - zwei Medaillen für den KSK Hallein

 

Das Finale der Landeseinzelmeisterschaft in der allgemeinen Klasse Damen und Herren, ausgetragen im Kegelkasino Hallein brachte - unseren Damen sei Dank - zwei Medaillen für uns. Mit 546 wurde Kerstin Zweite und holte die Silbermedaille. Ramona erzielte 534 und holte so wie im Vorjahr die Bronzemedaille.

 

Beide Mädels fahren nun zur Österreichischen Staatsmeisterschaft nach Klagenfurt.

 

Herzlichen Glückwunsch den Beiden zu diesem schönen Erfolg!

 

Bei den Herren waren Heli Seeauer mit 548 als Vierter und Roland mit 533 als Siebenter unsere besten.

 

Ergebnisse  

Nachwuchsbundesliga 2012/2013 - 3. Spieltag

Unser Nachwuchs ist auf dem Weg ins Finale der Nachwuchsbundesliga weiter nicht zu stoppen!

Am dritten Spieltag in Schwaz holten sich unsere Jungs mit 26 Punkten neuerlich den Tagessieg. Michael Wedam und unser Leihspieler vom USC Eugendorf Andreas Eisl bildeten diesmal unser Nachwuchs-Duo. Michi begann routiniert und holte 13 Punkte aber Andreas stand ihm bei seinem Debut um nichts nach und holte ebenfalls 13 Punkte. Bemerkenswert auch, dass die Beiden mit 806 Kegeln, das bisher höchste Kegelergebnis erzielen konnten.

 

Als Betreuer darf ich mich noch bei beiden Spielern für den Einsatz und die große Disziplin beim Wettkampf bedanken! Danke auch an Elfi Eisl, die als Betreuerin ihres Sohnes die Reise nach Schwaz mitgemacht hat. Es hat jedenfalls großen Spaß gemacht!

 

In der Tabelle führen unsere Jungs damit weiter klar, 12,5 Punkte vor dem Zweiten und schon 15 Punkte vor dem Dritten. Die beiden erstplatzierten qualifizieren sich für das Finale in Micheldorf.

 

Der letzte Spieltag vor dem Finale findet am 3. März bei uns im Kegelkasino statt. Spielbeginn ist um 10:00 Uhr. Unsere Jungs würden sich natürlich über jede Unterstützung freuen.

 

 

 

Vier - Länderturnier

Am 5.1.2013 fand im Kegelcasino Hallein das 4 Länderturnier statt.
Am Start waren die Auswahlmannschaften von Südtirol, Tirol, Vorarlberg und Salzburg.
In der Auswahlmannschaft von Salzburg waren unter anderem Kerstin Freund, Ramona Altmann, Richard Lamprecht, Rainer Zupan und Helmut Seeauer am Start.

 

Gesamtsieger wurde der Landesverband Tirol, vor Südtirol, Salzburg und Vorarlberg.

Ergebnis
2013 Vier-Laenderturnier.pdf
PDF-Dokument [914.3 KB]

LM der Senioren

Die ersten Plätze waren bei den Landesmeisterschaften der Senioren Ü 50 (16.12.12 in Saalfelden) fest in "Halleiner Händen".

 

Bei den Damen holte sich Christine Waismayer mit 510 Kegel den Titel, bei den Herren gingen sowohl der erste als auch der zweite Platz an Hallein. Günter Nagele sicherte sich mit 5 Kegel Vorsprung (Gesamt 537 Kegel) auf Helmut Seeauer den Titel.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle 3 Akteure zu dieser super Leistung.

Ergebnisse
2012 LM-Einzel Senioren Finale.pdf
PDF-Dokument [72.6 KB]

Nachwuchsbundesliga 2012/2013 - 2. Spieltag

Auch am 2. Spieltag waren unsere Jungs nicht zu stoppen. Mit einer super Leistung holten sie sich mit 26 Satzpunkten und 757 Kegel wieder den Sieg. Damit verteidigten sie die Tabellenführung und kamen dem Finale wieder einen Schritt näher.

Herzliche Gratulation zu dieser Leistung.

 

Ergebnisse West
Ergebnisse-West.pdf
PDF-Dokument [14.5 KB]

Landescup Damen

In der Vorrunde des Cups kam es gleich zum Spitzenduell USC Eugendorf gegen KSK Hallein.

Eugendorf konnte sich mit 56 Holz Vorsprung den Sieg sichern.

Ergebnis
2012 DamenCup Eugendorf.pdf
PDF-Dokument [512.7 KB]

Nachwuchsbundesliga 2012/2013

Einen super Start legten Michi Holzer und Michi Wedam in der heurigen Nachwuchsbundesliga in Dornbirn hin. Sie holten sich mit 27 Satzpunkten und 801 Kegel den ersten Platz und somit die Tabellenführung in der Gruppe West.

Herzliche Gratulation zu dieser Leistung.

 

Ergebnisse-West.pdf
PDF-Dokument [41.3 KB]

Vizemeistertitel im Tandem Mixed für Ramona und Michael!

 

Gleich im ersten Bewerb der noch jungen Saison holten Ramona Altmann und Michael Holzer die erste Medaille für den KSK. Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten in der ersten Runde boten die Beiden eine spielerisch überzeugende Leistung in den weiteren Runden und hatten dann im Finale das nötige Glück nicht auf ihrer Seite. Gegen Monika Nagl und Willi Chromecek vom SV Reiter’s Schwarzach verloren sie den ersten Satz nur um einen Kegel (140:141). Den zweiten Satz gewannen Ramona und Michael sicher mit 131:122. Erst im „Sudden victory“ mussten sich unsere „Youngstars“ mit 9:13 geschlagen geben.

 

Gratulation aber zu der tollen Leistung und zum Vizemeistertitel!

Salzburger Landescup

Bei den Herren bringt die erste Runde im Landescup gleich das interne Duell zwischen Hallein 1 und Hallein 2.

Bei den Damen kommt es zum Duell gegen USC Eugendorf, dem letztjährigen Meister der Landesliga – Damen.

Auslosung-Landescup.pdf
PDF-Dokument [25.6 KB]

Platz Sechs im Österreich Cup

 

Nichts wurde es mit dem Finaleinzug im Österreich Cup Finale 2012 für unsere erste Mannschaft. Mit einem Schnitt von 530 verfehlten wir das Finale doch klar um 41 Kegel. Richard Lamprecht 555, Holger Gneist 547, Roland Kirchberger 543, Helmut Seeauer 531, Rainer Zupan 505 und Peter Wallmann 500 lauteten die Einzelergebnisse unserer Mannschaft.

                                  

Damit geht es in die verdiente Sommerpause. Die Saison 2012/2013 startet am 18. August mit den ersten Vorbereitungsspielen.

Staatsmeisterstitel für Ramona Altmann!

 

Zwei Medaillen bei der U 18 WM 2007, Österreichische U 23 Meisterin 2010 und jetzt Österreichische Staatsmeisterin! Herzlichen Glückwunsch an Ramona zum zweiten Staatsmeistertitel unserer Vereinsgeschichte – nach Markus Quirin 1999!

 

Mit 567 Kegel konnte sich Ramona in Schwaz in Tirol gegen Kathi Wrabel (Schneegattern) die 560 erreichte, durchsetzen und die Goldmedaille erobern!

 

Nochmals Gratulation an Ramona zu dieser tollen Leistung!

Jüngster Vereinsmeister der Vereinsgeschichte!

 

Mit einer großen Überraschung endete unsere Vereinsmeisterschaft 2012 bei den Herren. Unser 15jähriger Jugendspieler Michael Holzer holte sich mit hervorragenden 562 Kegel den Vereinsmeistertitel der Herren und ist damit der jüngste Sieger in der Vereinsgeschichte! Platz zwei ging an Michael Schöpfer mit 536, dritter wurde auf Grund des besseren Abräumergbnisses Roland Kirchberger vor Holger Gneist, die beide 535 erreichten.

 

Gratulation an Michael, der wieder gezeigt hat, welch großes Versprechen er für die Zukunft ist!

 

Bei den Damen holte sich Kerstin Freund mit 547 Kegel den Titel vor Ramona Altmann (537) und Regina Suko (499).

 

Die Jugendklasse gewann natürlich ebenfalls Michael Holzer, gefolgt von Michael Wedam mit sehr guten 511 Kegel und Daniel Mayr mit 466.

 

Nochmals vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Gratulation an alle für ihre erbrachten Leistungen!

 

Sollte jemand den Kopf schütteln über die Ergebnisse, die auf unserer Bahn gespielt werden, dann empfehle ich den folgenden Link anzuklicken und sich die Ergebnisse der Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd anzusehen… Hier haben die Meister der Steiermark, Kärnten und Burgenland gegen den 9. Der 2 BuLi Süd gespielt…

 

http://www.oeskb-kegeln-bowling.at/sport-cl/bundesliga/docs/relegation/ErgebnisRelegationBL2S.pdf

Drei Medaillen bei Landeseinzelmeisterschaften!

 

Beim in Bischofshofen ausgetragenen Finale in der allgemeinen Klasse Damen und Herren holten unserer Spielerinnen und Spieler gleich drei Medaillen! Bei den Damen belegte Ramona Altmann mit 548 Kegel Platz drei hinter den beiden Eugendorferinnen Marianne Herzog (558) und Katharina Wuppinger (551). Sabine Mayr belegte mit 458 Kegel Rang elf.

 

Bei den Herren feierte Franz Stauder vom ESV Bischofshofen mit 583 Kegel einen "Heimsieg". Dahinter belegten Peter Wallmann (575) und Helmut Seeauer (564) die Plätze zwei und drei!

Auch Roland Kirchberger (Platz vier mit 561), Josef Klein (6. mit 547), Richard Lamprecht (7. mit 547), Rainer Zupan (9. mit 543) und Michael Holzer (13. mit 530) zeigten starke Leistungen. Günter Nagele (498) wurde im Finale 22. und Raimund Reisinger belegte mit 489 Rang 24.

Wir sind Landescupsieger 2012!

 

Mit einem ganz starkem Auftritt sicherte sich unsere erste Herrenmannschaft zum bereits sechsten Male in Serie den Titel im Salzburger Landescup. Im Gegensatz zum Vorjahr war der Sieg diesmal ungefährdet und unsere Mannschaft erzielte mit 3.380 Kegel auch noch neuen Mannschaftsbahnrekord in Bischofshofen. Ritschi Lamprecht erzielte mit 584 Kegel die beste Einzelleistung.

 

Jetzt freuen wir uns auf das Österreich-Cup-Finale am 23. und 24. Juni im Bundesleistungszentrum Ritzing!

 

 

http://www.sskv.at/tl_files/media/downloads/pdf/Sportausschuss/Ergebnisse/Salzburger%20Landescup/Ergebnis%20Landescup%20Herren%202012.pdf

Bronzemedaille in der Nachwuchsbundesliga!
 
Toller Erfolg für unsere Youngstars beim Finale der Nachwuchsbundesliga in Steyr! Hinter dem SKC Ritzing und der BSV St. Pölten belegten unsere Jungs Platz drei und holten die Bronzemdaille.
 
Michi Holzer, Daniel Mayr und Michi Wedam konnten sich ja mit Platz zwei in der Gruppe West souverän für das Finale qualifizieren, das im oberösterreichischen Leistungszentrum Steyr ausgetragen wurde. Daniel Mayr und Michi Holzer wurden nominiert und beide boten ausgezeichnete Leistungen. Daniel begann mit 522 Kegel und eroberte 11 Punkte, damit lagen wir nach den ersten Startern auf Platz fünf. In einem ganz starken Durchgang konnte sich dann Michi sehr gut behaupten, spielte mit 560 Kegel neue persönliche Bestleistung und holte 12 Punkte. Damit lagen wir vor dem Schlussdurchgang mit 23 Punkten auf Platz drei und es begann das große Zittern. Unser direkter Gegner um den Stockerplatz, Alex Postmann vom SKC Schlaining begann äußerst stark, fiel dann aber zurück und am Ende freuten wir uns mit Daniel und Michi über die Bronzemedaille mit einem Punkt Vorsprung auf Schlaining.
 
Unserem Sportwart Roland Kirchberger hat es sichtlich Spaß gemacht die Jungs betreuen zu dürfen, sie dankten es ihm mit tollem Einsatz und sehr viel Disziplin. Ein Dank auch an die mitgereisten Eltern und Fans für die Unterstützung. Die feierliche Siegerehrung mit der burgenländischen Landeshymne für die Sieger und der Bundeshymne war für alle ein würdiger Abschluss und ein schönes Erlebnis!
 
Siegerehrung Nachwuchs Bundesliga 2012

Bericht RTS - Regional TV Salzburg vom Auswärtsspiel der Superliga
KSV Mistelbach gegen KSK Hallein.

http://www.youtube.com/watch?v=8g9n1Oh86Es

3x Landesmeister Einzel Nachwuchs 2011/12

Am Samstag 28.01. und Sonntag 29.01.2012 fanden die Nachwuchs-Landesmeisterschaften Einzel 2011/12 in Unken statt. Bei diesen Meisterschaften setzten sich unsere Nachwuchsspieler überaus erfolgreich in Szene.

Der neue Landesmeister Michael Wedam verbesserte bei den U-14 seinen persönlichen Rekord auf 523 Holz. Bei den U-18 wurde Michael Holzer mit 512 Holz Landesmeister.
Beide Jungs stellten sich erstmals der Landeskonkurrenz und wurden gleich Meister – tolle Leistung und Beweis für Trainingsfleiß und vorbildliche Einstellung zum Kegelsport.

Die Krone setzte sich aber Ramona Altmann im U-23 Bewerb auf. Die Landesmeisterin stellte mit 591 Holz nicht nur einen neuen Damen Bahnrekord auf, sondern überragte mit dieser Leistung alle Teilnehmer/innen bei den gleichzeitig durchgeführten Senioren-Landesmeisterschaften bei weitem – Super Ramona.

Die Vereinsführung und alle Vereinsmitglieder gratulieren den neuen Landesmeistern zu ihren hervorragenden Leistungen. Wir sind sehr stolz auf Euch und wünschen für die bevorstehenden Österreichischen Meisterschaften viel Holz.

30.01.2012

Bericht RTS – Regional TV Salzburg vom Heimspiel der Superliga

KSK Hallein gegen KSK Kremstalerhof.

http://www.youtube.com/watch?v=NFWdpnM989k&feature=g-all-u&context=G29c1f08FAAAAAAAABAA

Champions-League Damen im Kegelcasino Hallein

 

ASKÖ-KSC Schneegattern gegen CS Electromures Romgaz Targu-Mures

 

28.Jänner 2012 um 13:00 im Kegelcasino Hallein

Einladung.pdf
PDF-Dokument [272.4 KB]

 

 

Herzliche Gratulation!

 

Landesmeistertitel U18 Tandem

Daniel Mayr und Michael Holzer

 

10.September 2011